New Castle
   Fotos: New Castle

Fortress Maschio Angioino, auch als New Castle (Castel Nuovo) bekannt ist, stand am Ufer der Bucht von Neapel, ist ein charakteristisches Symbol der Stadt für Reisende aus dem Meer ankommen. Bildet in Bezug auf unregelmäßige trapezförmigen, in hohen Steilhänge gesetzt und verstärkt die Perimeter hohen zinnenbewehrten Türmen. Seinen inoffiziellen Namen Maschio Angioino ("Anjou Mann") Fort wurde zu Ehren von Karl I. von Anjou benannt, vozvedshego es in 1279-1282 gg. Anschließend wird, wenn Alfonso I. von Aragon, im Zweijahreszeitraum 1443-1453. es wurde der Toskana und katalanischen Künstlern fast vollständig wieder aufgebaut.

Die drei Türme der Hauptfassade haben folgende Namen: George, Mittel- und Lookout .  Zwischen diesen beiden Türmen ist der berühmte Arc de Triomphe, eine der brillante Beispiele der Renaissance-Architektur, in diesem Fall, ein römisches künstlerischen Traditionen folgen .  Arch Ehren der Herrschaft von Alfonso I von Neapel aufgestellt und besteht aus mehreren Ebenen .  Die untere mit korinthischen Säulen und einem Flachrelief "Alphonse und sein Gefolge" verziert; zweiten - Fries "triumphalen Einzug in Neapel von Alfons" .  Die dritte ist auch mit einem Bogen mit ionischen Säulen vorgesehen ist, und eine vierte hat vier Nischen mit allegorischen Statuen: Temperance, Kraft, Gerechtigkeit und Nächstenliebe .  Crowns Liedes halbkreisförmigen Giebel mit Allegorien der beiden Flüsse, und über ihm, eine Statue des Erzengels Michael, dem Schutzpatron der christlichen Fürsten - Krieger .  Oberhalb dieser Bogen arbeitete eine Reihe von großen Meistern: Francesco Laurana, Domenico Gagini, Isaiah de Pisa und Pietro di Martino .

Für bietet das Arc de Triomphe einen geräumigen Innenhof, von dem aus Sie in die Halle des Barons, zu bekommen, wo die Sitzung des Stadtrates, als auch in die Schlosskapelle und das Verlies, das Verlies. In der Halle des Baron Ferdinand I. von Aragon brutal hart gegen die Anstifter des fürstlichen Rebellion im Jahre 1486, weshalb diese Zimmer zu seinem Namen kam.

Die Burg diente als Residenz von Anjou und Aragon Meter; Unter seinen berühmtesten Bewohner war Coelestin V., Giotto, Petrarca, Boccaccio, Charles V und andere in XVI. - XVIII Jahrhundert wurde die Burg mehrmals umgebaut, und am Anfang des XX Jahrhunderts, als ein Ergebnis der Restaurierung wurde sie auf das Bild, aus dem XV Jahrhundert zurück.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen