Museum und National Gallery of Capodimonte
   Fotografie-Museum und der National Gallery von Capodimonte

An der nördlichen Grenze der Stadt, auf der Spitze des Hügels von Capodimonte, unter dem Grün der umliegenden Park steht das majestätische Gebäude der ehemaligen königlichen Residenz. Es wurde in den 1730er Jahren George. Medrano von Karl von Bourbon, der, hier zu bleiben für eine umfangreiche Sammlung von antiken und Renaissance-Kunst soll in Auftrag errichtet, erhielt eine Erbschaft von seiner Mutter, Elizabeth Farnese. Allerdings war es noch fast ein Jahrhundert vor der Palast fertig gestellt wurde.

Jetzt beherbergt es das Museum und der National Gallery von Capodimonte. Sie können die besten Bilder der Künstler in Süditalien, einschließlich Bellini, Botticelli, Caravaggio, Tizian, Masaccio, Correggio, sowie eine schöne Sammlung von Porzellan zu sehen.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen