Die Inseln Koufonisia
   Foto: Die Inseln Koufonisia

Koufonisia (Koufonisi) - eine Gruppe von Inseln in der Ägäis auf die südöstlich von Naxos. Die Gruppe besteht aus drei kleinen Inseln - Pano Koufonisi (oder einfach Koufonisi), Kato Koufonisi und Keros, Teil der Kleinen Kykladen. Die Inseln haben seit prähistorischen Zeiten besiedelt worden und ist ein wichtiges Zentrum der Kykladen-Kultur.

Panorama Koufounissia - der kleinste (mit einer Fläche von nur 3, 5 qm . km) und die bevölkerungsreichste Insel der Kykladen .  Die meisten der Einheimischen in der Fischerei beteiligt .  In den letzten Jahrzehnten begann die Insel Tourismusbranche aktiv zu entwickeln .  Malerische Landschaften, schöne Strände, die berühmte Insel, azurblauen Wasser der Ägäis und außergewöhnlich entspannende Atmosphäre jedes Jahr ziehen immer mehr Touristen aus der ganzen Welt .  Die einzige Stadt und der Haupthafen der Insel - Chora, an der Südwestküste von Pano Koufonisi entfernt .  Dies ist ein schönes Fischerdorf mit hübschen weißen Häuser mit blauen Türen und Fensterläden typisch für die Kykladen-Architektur, alte Windmühlen, und das Gewicht der gemütlichen Restaurants und Tavernen, die frischen Meeresfrüchte und Fisch .  Sehenswürdigkeiten Pano Koufonisi ist auch erwähnenswert und Kirchen - St. George, St. Nikolaus und Prophet Elias .  Neben der traditionellen Strandurlaub sehr beliebt auf der Insel zu genießen Aktivitäten wie Tauchen, Angeln, Tauchen, Radfahren und Wandern .  Es ist auch möglich, eine faszinierende Tour entlang der malerischen Ufer zu arrangieren und erkunden Sie die unglaublich schönen Höhlen von Pano Koufonisi, und besuchen Sie die nahe gelegenen Inseln .

Islet Kato Koufonisia (4, 3 Quadratkilometer) von Pano Koufonisi nur ein schmaler Kanalbreite von etwa 200 m. Diese fast verlassenen Insel mit einigen rustikalen Hütten und einen kleinen Pier, wo festgemacht Fischerboote und Kreuzfahrtschiffen getrennt. Die Hauptattraktion der Insel ist in der Nähe des Hafens von der Kirche der Jungfrau Maria, auf antiken Ruinen erbaut.

Keros Desert Island - die größte Inselgruppe Koufonisia. Seine Fläche beträgt fast 15 Quadratkilometer Keros - eine wichtige archäologische Stätte der Kykladen-Kultur und ist unter Staatsschutz.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Die Inseln Koufonisia