Reserve Bisons
   Photo: Bison Reserve

Reserve Bison - Bison-Farm, in Wolin-Nationalpark auf der Insel Wollin im Nordwesten von Polen in der Vorpommern entfernt. Das Naturschutzgebiet befindet sich im Wald 2 km nordöstlich vom Zentrum von Misdroy, umfasst eine Fläche von 28 Hektar.

Das Naturschutzgebiet wurde 1976 eröffnet. Die ersten vier Bisons wurden in der Farm aus polnischen Wäldern gebracht. Im Jahr 2009 hat die Zahl der Tiere auf zwölf erhöht. In regelmäßigen Abständen, die Eingangsstufe von den Männchen, die enge Beziehung im Naturschutzgebiet, das schlecht für die Gesundheit der Herde ist zu verhindern. Unmittelbar nach der Geburt der Kälber bekommen die Namen der Stammbuch. Die Namen des Bisons in der Rücklage zu Beginn Silbe-Software - der erste Buchstabe des Wortes Polen.

Die letzte Wisent in freier Wildbahn in dieser Gegend, in der Urwald von Bialowieza im Ersten Weltkrieg, als die blühende Wilderer getötet.

Trotz der Tatsache, dass der Hof wurde mit dem Zweck der Zucht Bisons gegründet sind jetzt hier und zu heilen Wildtiere fanden einen Mann in den Wäldern. Derzeit ist das Schutzgebiet beherbergt Wildschweine, Hirsche und Adler. Hier erhalten die Tiere ständigen Pflege und tierärztliche Versorgung.

Für Touristen, in der Rücklage enthält Bänken und Tischen, so dass Sie ein Picknick an der frischen Luft nach einem Spaziergang im Nationalpark Wolin.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Reserve Bisons