Tea Factory
   Photo: Tea Factory

Tea Factory in Matsesta - ein Unternehmen mit einer sehr langen und interessanten Geschichte. Sie beginnt im Jahr 1947, als das Gebiet eines bereits bestehenden Bauernhof "Banner-Tipps" wurde Ober Matsestinskaya Tee sowjetischen Wirtschaft gegründet.

Die erste Registerkarte der Tee-Plantagen wurden in 1951-1953 gemacht. Erste Reiter der chinesische Sorte "Kimyn" und dann die georgische grade "Kolchis" und Sorten von "Matsestinsky fruchtbar", die Temperaturen von bis zu -16 ° C standhalten können,

Im Jahr 1992, die sowjetische Wirtschaft Matsestinskaya Tee nach dem VI benannt Lenin wurde in eine Aktiengesellschaft umgewandelt "Matsestinsky Tee." Leider während der Krise das Unternehmen Umstrukturierungen ging in Verfall. Und erst im Jahr 2006 begann eine stagnierende Wirtschaft langsam zu erholen.

Heute ist die Gegend Matsesta Plantagen von etwa 180 Hektar. Um Teeblätter sammeln, nutzt das Unternehmen die neuesten Geräte: Maschinen zum Zusammenbauen von Tee podrezochnye Maschinen, Grubber und mehr. Es gab auch Shop für die Herstellung von schwarzem und grünem Tee, Bürogebäude und eine neue Straße gebaut. Das Unternehmen produziert seit nur umweltfreundlich Tee.

Bei einem Rundgang durch die Teefabrik können sich die Besucher über die Funktionen der Anbau und die Ernte von lokalen Tee zu lernen, um den Prozess der Produktion zu sehen, ebenso wie in der Tee-Party teilzunehmen. Die Tour beginnt mit einem Besuch einer Teeplantage, wo man viele interessante Geschichten über den Anbau zu hören und Produktion von Tee und genießen Sie die einzigartige Schönheit der Berg-Tal Matsesta.

Während der Tour können die Gäste den Verkostungsraum des Unternehmens "Matsestinsky Tee" zu besuchen, sehen einen kurzen Film über die Tee-Fabrik, zur Teilnahme an der Verkostung Matsesta schwarzen und grünen Tee mit Honig zu nehmen. In den lokalen Speicher nach faszinierenden Ausflug jemand verschiedene Sorten von Tee, Honig und Malerei mit schöner Aussicht auf die Matsesta Teeplantagen kaufen können.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen