Bäder im Freien "Ribersborgs"
   Foto: Bäder von der Open-Air "Ribersborgs"

Baths "Ribersborgs" sind öffentliche Bäder im Freien, auf dem gleichen Strand Ribersborg in Malmö befindet sich etwa einen Kilometer südwestlich des Wolkenkratzers Turning Torso. Bäder sind für das Publikum geöffnet ganzjährig und haben Bereiche für Männer und Frauen, die jeweils mit zwei Saunen gewidmet und zwischen männlichen und weiblichen Zonen ist eine gemischte Sauna. Für die Bequemlichkeit der Besucher zu den "Ribersborgs" so gibt es Cafés und ein Restaurant.

Bäder wurden im Juni 1898 auf Initiative des Kalifornien-Anlage "Richter SA", die die alten Bäder in den Hafen von Nyhamn gekauft haben, zum Verkauf durch den Ausbau des Hafens eröffnet. Vier Jahre später, ein Sturm beschädigt die neuen Bedingungen während der Weihnachtsferien. Als Ergebnis der Rekonstruktion des Äußeren des Gebäudes hat wesentliche Veränderungen erfahren. Im Jahr 1930 wurden das Bad modernisiert: mehr Privatsphäre für die Besucher der Begriff, wurde beschlossen, um das Bad in weiblichen und männlichen Zone zu unterteilen. Im Jahr 1966 hat die Stadtverwaltung erworben Malmo Begriffe "Ribersborgs" in der Eigenschaft. Im Jahr 1988 wurden die Bäder wieder während des Sturms beschädigt und im Jahre 1995 sie unter Denkmalschutz wurden.

Im Jahr 2009 wurden die Bedingungen vorübergehend, um groß angelegte Rekonstruktion, bei der fast alle durch Stapel und eine Terrasse ersetzt leiten geschlossen. Restaurierungsarbeiten wurde im selben Jahr abgeschlossen, und jetzt das Bad "Ribersborgs" kann einer neuen Landbrücke und eine solide Grundlage bieten. Heute erfordert der Bau ständige Wartung, aber es ist möglich, dass Altern ist der wichtigste Teil von seinem ursprünglichen Charme.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Bäder im Freien Ribersborgs
Wolkenkratzer in Malmö
Kirche des hl. Peter