Theater "Globe"
   Foto: Theater "Globe"

Theater "Globe" - eines der ältesten Theater in London, ist eng mit dem Namen des großen englischen Dramatikers William Shakespeare verbunden. Am Ende des XVI Jahrhunderts, gibt es professionelle Schauspieltruppe von streunenden Ständen zu ständigen Operationssälen. Wir bauen spezielle Gebäude, und das erste -, bevor die Leistungen wurden gespielt und auf Jahrmärkten und in den Palast Bankettsäle, Pensionen und Veranstaltungsorte für Hetze Bären und Hahnenkämpfe. Die erste wurde James Burbage 1576 Raum für Theateraufführungen, die er als gebaut "Theater". Im Jahre 1598 wurde es demontiert und an einen neuen Ort, und im Jahre 1599 wurde das Theater "Globe" gebaut.

Theater auf Aktien, die von den Schauspielern der Truppe «Lord Chamberlain" gehört. Die Zusammensetzung der Truppe waren zwei Söhne, James Burbage - Richard und Cuthbert und William Shakespeare. Vielleicht Theater eröffnet Produktion von "Henry V", aber die ersten dokumentierten Performances in der neuen Theater war das Spiel von Ben Johnson "Jeder ohne ihre Eigenheiten" ("Jeder ist ihr Charakter"). 29. Juni 1613 während des Spiels "Henry VIII" im Theater passiert
Feuer. Ein Schuss von einem Theater-Kanone angezündet dem Strohdach und Holzwände. Keiner der Zuschauer wurde verletzt. Im Jahre 1614 renoviert, das Theater wurde von den Puritanern im Jahre 1642 wie alle anderen Theater of London geschlossen. Zwei Jahre später wurde das Gebäude abgerissen und an seiner Stelle errichtet Mehrfamilienhäusern.

Die genaue Lage des Theaters gelungen, im Zuge der archäologischen Ausgrabungen in 1988 bis 1989 zu etablieren Insbesondere wurde festgestellt, dass das Gebäude "Globe" in den Plan ist kein Kreis, sondern ein Vieleck mit 20 Seiten. Szene erhöht über dem Boden und einem halben Meter, und auf den Boden mit Stehplätzen ausgestellt rechteckigen Proszenium. Der Bühnenboden war eine Falltür, wo es Geister, aber in der Tiefe - einen Balkon, eine so genannte "Oberstufe". Die Bühne hatte keinen Vorhang, Performances wurden während des Tages spielte, praktisch ohne Kulissen und Requisiten, es gab jede Menge "Theaterkonventionen", in der Öffentlichkeit bekannt. Zum Beispiel, wenn der Charakter in einem anderen Anzug, dann wird es nicht erkannt wurde.

Zeitgenössisches Theater, nannte Shakespeare Theatre "Globus" wurde im Jahr 1997 etwa 200 Meter von dem Ort, wo das alte gebaut. Das neue Gebäude wird nach den Plänen zu dieser Zeit gebaut und neu erstellt das Aussehen der meisten von Shakespeares Theater. Von 1666 - Great Fire of London - es ist das erste Gebäude, das Strohdach erlaubt. Aufführungen sind von Mai bis Oktober, und Touren werden das ganze Jahr angeboten.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen