Antike Kition
   Foto: Alte Kition

Antike Kition, die derzeit nicht nur eine der ältesten Städte in Zypern auf der ganzen Welt betrachtet wird, sondern auch auf dem Gebiet der heutigen Larnaca. Dieser Stadtstaat ist auch eine Erwähnung in der Bibel - es nannte er Kitim. Nach einer Version, der Gründer der Stadt war der Urenkel des berüchtigten Noah, dessen Name Kittim.

An der Stelle der Ausgrabungen, die im Jahre 1920 begann, hat sich Hinweise darauf, dass in den Jahren 1400 bis 1100 vor Christus, der Bereich wurde von den Phöniziern und den Mykener bewohnt gefunden. Es wird angenommen, dass die Stadt wurde um 1200 vor Christus gebaut Mykenischen Griechen. Sie bauten eine einzigartige Tempelanlage aus fünf Gebäuden und einer Wand der Stadt, die aus riesigen Steinblöcken gebaut wurden rund um.

Ägypter, Perser, Assyrer - Die Stadt hat mehrere Perioden des Niedergangs und des Wohlstands, der mit zahlreichen Überfällen der verschiedenen Völker in Verbindung gebracht wurden erlebt. Der Höhepunkt der Entwicklung von Kition gilt als der phönizischen Periode sein. Darüber hinaus, dass die Phönizier die Stadt, die nach einem starken Erdbeben fast vollständig zerstört wurde wieder aufgebaut, so dass sie mitgebracht, um dieses Gebiet weiter fortgeschrittenen Zivilisation mit einer reichen Kultur und Seehandel.

Bleibt der Gebäude, Geräte, die Statuetten, die Fragmente von Inschriften auf verschiedenen Oberflächen - Während der Ausgrabung Kition Archäologen haben viele Einzelteile, die hinter den Menschen verließen gefunden. Aber die wichtigste Entdeckung der Ruinen als ein Tempel für die Göttin der Liebe und Fruchtbarkeit, Astarte, der von den Phöniziern als Hauptgottheit verehrt wird weibliche gewidmet. Darüber hinaus wurde auch festgestellt, Kupfer Workshops, Gräber und Grab.

All diese Erkenntnisse in der Museumsöffnung, die an der Stelle ausgestattet wurde, sowie das Archäologische Museum von Larnaca zu sehen.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Antike Kition
Quay Cimon
Kirche Agia Faneromeni
Kirche St. Lazarus
Kirche Agia Iakovos
Salt Lake
Museum Pieridisa
Jami Kebir Moschee