Kardamena
   Foto: Kardamena

Kos Island - einer der schönsten Inseln des Dodekanes (Südliche Sporaden). Eine faszinierende alte Geschichte, eine Menge interessanter Sehenswürdigkeiten und schöne Strände ziehen viele Touristen an.

Einer der beliebtesten Orte gilt als die Kurstadt Kos Kardamena - die zweitgrößte Stadt der Insel. Es ist etwa 30 km von der Hauptstadt der Insel mit dem gleichen Namen, 5 km vom internationalen Flughafen entfernt. Kardamena wurde auf dem Gelände einer antiken Siedlung Alasarna gebaut, die in der II Jahrhundert vor Christus Es ist durchaus ein wichtiges Verwaltungszentrum der Insel. Im Zuge der archäologischen Ausgrabungen wurden Kardamena Vierteln der Tempel von Apollo, das antike Theater, sowie die Basilika und die verschiedenen Strukturen der frühchristlichen Zeit entdeckt.

Heute Kardamena gut mit einer exzellenten touristischen Infrastruktur entwickelt moderne Resort. Hier finden Sie eine wunderbare Auswahl an komfortablen Hotels und Apartments sowie exzellente Restaurants und Tavernen mit der ausgezeichneten griechischen Küche zufrieden sein zu finden. Zahlreiche Bars, Diskotheken und Nachtclubs in Kardamena zieht eine große Zahl von jungen Menschen. Außerdem ist das Resort berühmt für seine schönen Sandstrände, von denen viele gut ausgestattete sind. Wir bieten eine Vielzahl an Freizeit- und Wassersportarten.

Von einem kleinen Fischerdorf in den vergangenen Jahrzehnten, wandte Kardamena in eine große moderne Resort, das von vielen Touristen besucht wird. Im Sommer beherbergt die Stadt viele Veranstaltungen und Festivals.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Kardamena
Paradise Beach
Kloster von St .. John
Kefalos