Peter und Paul Kirche
   Foto: Peter und Paul Kirche

Peter und Paul Kirche in Kharkov in eine der längsten Straßen der Stadt Straße. Shevchenko. Auf Zhuravlevka - Die Kirche wurde im Jahre 1866 am Rande der Stadt gegründet. Der Tempel wurde im Namen der Apostel Petrus und Paulus errichtet. Zu der Zeit gab es keinen Tempel für die beiden Heiligen gewidmet, und Throne wurden auf ihre Ehre in anderen Kirchen, die sehr aufgehängt werden oder wurden sogar zerstört und erfordern Rekonstruktion gesetzt.

Steingebäude auf Zhuravlevka wurde 1871 gelegt. Im Jahr 1875 wurde Peter und Paul Kirche von Architekten und F.I.Danilova VN Nebolsina gebaut. Es wurde im russisch-byzantinischen Stil erbaut: in der Form eines Schiffes, Stein, Ein-Kuppel und drei Altäre. Zu Ehren der Basilius-Kathedrale und der linken Seite - - Der Hauptaltar wurde im Namen der Apostel Petrus und Paulus, den Thron auf der rechten Seite gebaut im Namen von Johannes dem Täufer. Am Schrein gehandelt Konfessionsschule für Frauen.

Kirche musste durch harte Zeiten gehen, aber auch in einer Zeit der Verfolgung und der Nazi-Besatzung hat sie ihre Arbeit nicht beendet.

Geschmückten Straßen Shevchenko in den 50er Jahren war eine sehr schöne Kirche Gartenbereich, die sich mit der Zeit, leider hat von der Kirche auf den Parkplatz, was recht ansehnlich und vor allem sieht entfremdet und in ein Ödland, und dann - verderben einen herrlichen Blick auf die Kirche.

Heute ist die Kirche St. Peter und Paul fand ein zweites Leben und Jugend. Durch die 130. Jahrestag der Bau des Klosters wurde sein eigenes Festival renoviert und verfügt über im Jahr 1996, sagte, die Kirche in einem neuen Gewand. Darüber hinaus im selben Jahr eröffnete die Kirche die Kirche und Sonntagsschule Basil. Die Schule unterrichtet Kunstunterricht, um Gemeindemitglieder der Kirche Hymnen und Lehre.

Die Einzigartigkeit der Kirche Peter und Paul ist die Nähe des Flusses, der Sie im Winter ausdrucks Riten Segnung der Waters organisieren können.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen