Himmelfahrts-Kathedrale
   Foto: Kathedrale der Himmelfahrt

Kathedrale der Himmelfahrt wurde in den Jahren 1771-1777 im Stil des russischen Barock errichtet. In den Jahren 1821-1844 von dem Architekten E.Vasileva in Erinnerung an den Sieg der russischen Truppen über Napoleons Armee baute eine neue Glockenturm. Von einer goldenen Kuppel, Glockenturm zieht die Einfachheit und Erhabenheit, strengen Formen. Es ist das höchste Gebäude in Charkow - seine Höhe beträgt 89, 5 Meter. Die Glocke Glockenspiel installiert.

Derzeit in der Halle der Kathedrale von der Orgel in der Kirche und jetzt Konzerten berühmter Künstler von Charkow und Touren Künstler der Orgel- und Kammermusik. Dank der guten Akustik der Halle der Orgelmusik ist ein beliebtes Musiksaal Performer unter den klassischen Genres und Mitglieder der Folkloreensembles.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen