Gebäude Rodionovskaya Institut für Edle Maidens
   Foto: Gebäude Rodionovskaya Institut für Edle Maidens

Gebäude Rodionovskaya Institut für Edle Maidens liegt im Zentrum von Kasan, auf der Straße. Leo Lolstogo. Das Gebäude wurde speziell für die Frauen-Institut entwickelt. Die Autoren des Projekts waren die Architekten MP Korinth und A.I.Peske F.I.Petondi. Bau des Gebäudes dauerte von 1838 bis 1842. Im Jahr 1841, das Fraueninstitut eröffnet wurde. , Mit dem "höchsten Berechtigung" der Kaiserin Maria Fjodorowna in die Errichtung des Instituts - Das Gebäude wurde mit Mitteln vermacht Rodionova Anna Petrowna (1827 AD 1751) gebaut.

Aus den ersten Jahren des Instituts erfreuten sich großer Beliebtheit. 1841 Zar Nikolaus I. ein Dekret erlassen, und wurde offiziell als das Institut Rodionovskim.Po Statut des Instituts bekannt verabschiedete er Mädchen im Alter von 8 und 13 Jahren aus Familien des Adels, Kaufleute 1 und 2 Zünfte und Klerus. Für die Zulassung war es notwendig, um die Prüfungen zu bestehen. Wir müssen die ersten vier Grundrechenarten kennen und in der Lage zu lesen und zu schreiben, in russischer Sprache. Ursprünglich dauerte die Ausbildung für 3 Jahre, dann ging er 6 Jahre der Ausbildung (in drei Klassen für zwei Jahre). Seit 1862 wurde die Ausbildung dauerte acht Jahre, und von 1911 für zehn Jahre.

Das Programm war sehr umfangreich. Das Institut untersucht Themen wie das Gesetz Gottes, Arithmetik, Geographie, russische Sprache und Literatur, Französisch und Deutsch, Geschichte, Malerei, Kunsthandwerk und muzyku.Tselyu Instituts war es, den Mädchen eine umfassende Ausbildung.

Rodionovskaya Institut war geschlossenen Einrichtungen tipa.Usloviya Leben es kann ein Spartan aufgerufen werden. Schüler waren am Institut ganzjährig, für die Sommerferien nicht in ihre Heimat zu lösen. Engagiert Schüler aus neun Uhr morgens bis sechs Uhr abends. Ausgang war eine - die Auferstehung.

Elena D. Zagoskina - Die ersten 20 Jahre hat das Institut die Ausbildung von Frauen zu der Zeit geführt. Unter ihren Freunden waren Schriftsteller P.D.Boborykin und Tolstoi, der Komponist Balakirew drugie.Chastymi und viele Gäste am Institut waren die regierenden Personen. - Maria Schwester Faith and Lydia Figner, Schwester von Leo Tolstoi: Unter den Absolventen des Instituts Rodionovskaya es kann auch bekannte Namen genannt werden.

Nach der Revolution im Jahre 1918, in einem Gebäude Richt Schule zuerst (Grafschaft) mit dem Namen Karl Marx. Er unterrichtete in den öffentlichen Pflege die Kinder toten Soldaten und die Opfer des Terrors belogvardeytsev.Zatem Gebäude Wendungen waren: der östlichen Lehre, die Lehr Tatar, Kazan Pädagogischen Institut.

In den Jahren 1933-1936 von dem Architekten Ashmarina wurde das Gebäude im dritten Stock gebaut. Während des Großen Vaterländischen Krieges im Gebäude funktioniert Militär gospital.S 1944 und bis in die Gegenwart gibt es die Kazan Suworow-Militärschule.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen