Pestsäule
   Foto: Pestsäule

Wenn die Tschechische Republik Pestsäule zu Ehren der Befreiung von Pest gegründet, variieren die Karlovy ging alles viel interessanter. Pestsäule wurde vor der Kirche St. Maria Magdalena als Dank an Gott für die Tatsache, dass in diesem Ferienort war noch nie so eine Plage, und kein Bürger nicht als Ergebnis einer schrecklichen Krankheit gestorben installiert. Es ist wunderbare Rettung von der mittelalterlichen Pest würdig zu sein mitten im Zentrum gab es eine schöne Skulptur, die die Heilige Dreifaltigkeit war. Oberhalb es für ein paar Jahre gearbeitet, der berühmte Bildhauer Josef Oswald Wenda. Nach der feierlichen Installation des Denkmals wurde von der örtlichen Kirche Minister Frantisek Bem geweiht.

Beachten Sie die leuchtenden Lächeln Gesichter der Heiligen und Engel selten auf der Pestsäule so fröhliche Gesichter zu sehen. Weil Pest verschont Karlovy Vary, und die Heiligen sich freuen in dieser Tatsache.

Pestsäule 9 Metern krönt die Skulptur, die die Krönung der Jungfrau der Heiligen Dreifaltigkeit. Alle Zeichen abgebildet sind, die auf dem Planeten, die die Schlange umkreist - ein Symbol der Erbsünde. Knapp unterhalb platziert sind Skulpturen von Engeln und einigen tschechischen Heiligen.

Mit dem Bau der Pest Säulen ausgegangen, dass es die dominante Struktur in der Gegend, aber diese Absichten wurden zerstört, wenn neben dem Pestsäule errichtet ein massives Gebäude der Sprudelkolonnade. Allerdings wurde die Pestsäule im Barockstil erbaut, wirft noch Beifall von allen Touristen. Es ist unter dem Schutz der UNESCO.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen