Walled City
   Foto: Alte Festung

Die alte Festungsstadt Kamenez-Podolsk - eines der größten Denkmäler der Ukraine. Heute ist es immer noch oft als "Altes Schloss" bezeichnet. Die erste urkundliche Erwähnung der Burg in der Stadt Kamenez-Podolsk im Jahre 1374 in einer Urkunde von Fürst Juri geschrieben fand, war Koriatovichey. Der Turm und der berühmten Festung Wände waren aus Stein und Holz gebaut. Die Festung war schon immer der Schutz der Stadt, und es war an der Einfahrt, um es - es war ein strategisch wichtiger Verteidigungspunkt.

Die Festung hat eine große Anzahl von Türmen: Kleine West, New (mehr) Western oder päpstliche Karmalyukova, Mütze, Lyashski, Tag, Rozhanka, Lyantskoronskyaa Turm, Commandant, Eastern New, Tenchinskyaa. Alle Türme werden durch eine Wehrmauer, die im Hoheitsgebiet angeschlossen sind auch Kasernen und Belagerung gut. Tag Turm - die älteste.

Um den Feind zu begegnen, und noch besser auf die im XVII Jahrhundert zu stärken, wurde beschlossen, auf die Erdwälle der Festung zu befestigen. Doch trotz dieser, im Jahre 1672 die türkische Armee war in der Lage, die Festung im Sturm zu erobern. Heute können wir die Rekonstruktion der Festung der Kampfszenen zu sehen, dessen Kopf war M.Pototsky. Hier sehen Sie den Turm des Kirchenstaates, in denen saß der legendäre Freiheitskämpfer Ustim Karmalyuk sehen.

Alte Festung in Kamyanets als ein Wahrzeichen der Stadt. Stadt-Legende ist stolz auf seine Anziehungskraft und ist immer glücklich zu ihren Gästen zu zeigen.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen