Castle (Türkisch) Brücke
   Foto: Castle (Türkisch) Brücke

Castle (Türkisch) Bridge ist eines der wichtigsten Visitenkarten Kamenez-Podolsk. Mit seiner Hilfe wird die Walled City mit der Stadt verbunden. Im Prinzip ist die Festung in Ordnung und eingestellt, um die Brücke zu bewachen.

Die Brücke ist wirklich einzigartig. Bis jetzt ist es darüber, wie viel sein Alter zu debattieren. So ist nach den Architekten Plamenetskih, gelang es, die Konturen der Brücke mit dem berühmten römischen Kaisers Trajan-Säule, die Brücke von den Römern errichtet sehen. Die meisten Historiker sind sich einig, dass jedoch die erste Brücke schien hier sehr viel später - im XIV Jahrhundert und ist seitdem mehrfach umgebaut. Das ehrgeizigste Wiederaufbau der Brücke in der zweiten Hälfte des XVII Jahrhunderts besaß dann Turku, dank dem die Brücke bekam ihren zweiten Namen statt. Es war unter den Türken Brücke erhielt seine moderne Optik und spätere Rekonstruktion grundsätzlich nicht betroffen ist.

Doch trotz der Tatsache, Schlossbrücke perfektioniert fast jedem Jahrhundert jedoch ist es die älteste Brücke in der Ukraine. Dies ist jedoch nicht der einzige Rekord diese Struktur. Zum Beispiel kann die türkische Brücke - die einzige in der Welt, nicht über den Fluss Smotrych und ... zusammen gelegt, so dass es verbindet die beiden Ufer des Rechts, nicht die von links nach rechts, wie jedes andere. Eine weitere Attraktion der Schlossbrücke, obwohl tragisch, ist, dass es auf sie wurde von dem Sohn Bogdan Chmelnizki getötet - Yuri.

Touristen kam zum ersten Mal der Schlossbrücke, erhalten einzigartige Erfahrung, denn es bietet einen herrlichen Blick sowohl von der Burg (alt und neu), und in der Umgebung, einschließlich der Bereiche der Stadt als Karvasary, Polnisch und Russisch Bauernhof und Teil der Befestigungsanlagen Verteidigung der Halbinsel, auf der die Altstadt.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen