Museum "Dugout"
   Fotografie Museum "Dugout"

Kaliningrad ist ein historisches Wahrzeichen Museum "Dugout", oder, wie es in den Menschen aufgerufen, "bin Lyaha." Das Museum befindet sich in der Festung, im Februar 1945 für die Königsberger Kommandantur errichtet wurde. Der Bau des historisch wertvollen Tatsache der Unterzeichnung der Kapitulation der deutschen Streitkräfte auftretenden neunten Tag des April 1945, Zimmer №14, der heute ein Display des Kaliningrader Filiale der Geschichts- und Kunstmuseum.

Silo-Namen des letzten Kommandanten der Garnison benannt - Allgemeine Otto von Lyaha, führte die Verteidigung der Stadt im Jahr 1945 und unterschrieb den Akt der Hingabe, für die er von Hitler zum Tode verurteilt. Später befreit aus der Gefangenschaft (1950) Otto von Lyakh schrieb das Buch "Der Fall Königsberg", das ein großer historischer Bedeutung ist. Das Museum erstellt die Atmosphäre schicksalhaften Ereignissen mit einzigartigen Dokumente und Fotografien der Kriegszeit. Hier können Sie über die Verteidigungsanlagen der Stadt, die Taktik der sowjetischen und deutschen Truppen lernen können, sowie eine Karte von dem Sturm auf Königsberg und beobachten einen Dokumentarfilm auf die Einnahme der Stadt durch sowjetische Truppen gewidmet. Ein Teil der Ausstellung widmet sich der Vorkriegszeit, die in den Farben von einem einst wohlhabenden Stadt Königsberg beschrieben wird.

Das Museum ist eine Stärkung der unterirdischen Gang-Typ, in dem die 21 Zimmer, davon 4 spezialisiert sind. Der Bau einer komplett gidrozvukoizolirovano, die durchschnittliche Dicke der Wände -. 60 cm Refuge hat eine autonome Lebenserhaltungssystem und vier hermetisch verschlossenen Türen.

Heute ist im Gange, um die unterirdische Passage verbindet den Tank mit dem königlichen Schloss von Königsberg, wo nach der Hypothese der Forscher, ist das legendäre Bernsteinzimmer zu finden Arbeit (von Zarskoje Selo Katharinenpalast gebracht.

Am Eingang zum Museum ausgestellt schmiedeeiserne Tore mit okkulten Runenzeichen, im Auftrag der Nazis in Berlin gemacht. Nach ihrem Plan, die Eingangstore waren als die magischen Schutz des Bunkers zu dienen.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen