Ivanovo Regional Puppet Theater
   Foto: Ivanovo Regional Puppet Theater

Datum der Gründung der Ivanovo Regional Puppet Theater war 8. Februar 1935. Catherine Pirogov wurde ihr Gründer - sie absolvierte die erste All-Union Puppen Instructor Kurse unter der Leitung von Sergei Obraztsov durchgeführt wurde. Nach einiger Zeit begann es zu nehmen prägen den kreativen Teil des Theaters, die ursprünglich eine Filiale des berühmten Jugendtheater war. Im Jahr 1940 hat sich das Puppentheater voller Unabhängigkeit.

Während des Großen Vaterländischen Krieges in der Puppentheater arbeitete er erfolgreich ES Demmeni. Mitte 1951 wurde der Posten des Chefregisseur BK ernannt Pashkov, denn dieser Mann kämpfte für die Eröffnung der poetischen Theater, während die große Aufmerksamkeit auf die Arbeit auf der Bühne Rede und Weise. In den 1970er Jahren kam das Theater MI Kravtsov - Absolvent LGITITKa, das berühmt ist für eine starke Regietalent und in Produktionen für Kinder mehr beteiligt war.

Beginnend im Jahr 1980 und endend mit 1995 führte das Puppentheater EG Demirov - geehrt Arbeiter der Kunst Russlands, dessen Name auf die Erscheinung des zuvor bestehenden Repertoire und künstlerischen Bewegungen, aus den Musicals "The Mansion" und "The Mysterious Hippopotamus" und endend mit Folk-Darbietungen "Hunter auf Erzählungen Fee", verwandte "Bogatyr Russian Land." Während dieser Zeit, in Theaterkinderatelier handelte er, zeigt sich in den Aufführungen von "Boldly Buzzing Fly", "Moidodyr" und andere, in denen die jungen Künstler zusammen mit älteren Schauspielern.

Seit 1996 hat die künstlerische Leiterin ernannt EE Ivanova - Verdienter Künstler Russlands. Seitdem begann das Theater Produktionen für das Publikum eine Vielzahl von Altersgruppen bestimmt erscheinen, von der kleinsten ("A Tale of Mystery", "Ladushki-Ordnung") und endend mit dem erwachsenen Publikum ("Das Spiel der Ritter", "Geschichten der Gebrüder Grimm") . Ivanov in seiner Zeit war eine beliebte Regisseur, namhaften Theatern in Orenburg, Vologda, Krasnodar, Stawropol und Moskau Simferopol, die mit großem Erfolg all ihren Performances stattfand.

Besonders erfolgreich war die Organisation seiner Arbeit und der Fortsetzung des berühmten Internationales Theaterfestival der Puppen "Ameisenhaufen", die seit 1995 alle zwei Jahre stattfindet. Gäste und Teilnehmer des Festivals waren die Theater der Ukraine, Weißrussland, Moskau, Jaroslawl, St. Petersburg, Ufa, Orenburg, Kursk, Murmansk und einigen anderen Städten.

Die Theatergruppe Theatre Ivanovsky war vierzehn Schauspieler, fünf von ihnen wurden Verdienter Künstler Russlands, als auch Absolventen der Theaterinstitut in Jaroslawl und der Akademie der Künste in St. Petersburg.

Mitte 2008, auf der Grundlage der Ivanovo Schule wurde im Zuge einer Spezialität namens gebildet "richtiger Schauspieler Puppentheater." Lehrer Sprechtechnik und Handeln sind die geehrt Künstler von Russland: VV Kuznetsov, EE Iwanow und BB Novikov.

Mumbai, Delhi, Polen - - Lomza, Warschau, Lodz, Österreich - Mistelbach, Wien, Weißrussland - Minsk, Brest, Deutschland - München, Hannover, sowie die Städte in Russland Ivanovo Regional Puppet Theater wurde aktiv an der internationalen Volksfeste in den Städten in Indien beteiligt - Kurgan, Orenburg, Kineshma Moskau, Rjasan.

Heute ist der Theaterregisseur Sergei V. Shebanov, der seine kreative Tätigkeit im Park und Kultur begann. Stepanova. Es war dieser Mann für ehrliche Arbeit und die aktive Arbeit wurde geprägt durch verschiedene Themen von der Abteilung für Kultur der Region Ivanovo, sowie die Leiter der Iwanow und der regionalen Duma, darunter der Gouverneur selbst. Im Jahr 2011 wurde Sergey V. den Titel für seine Verdienste um das kulturelle Erbe und die Kunst der Stadt Ivanovo ausgezeichnet.

Darüber hinaus sind die Puppentheaterarbeit bekannten Schauspielern: Terentyev Tatiana, Artyom Artyomov, Lagerfeuer Elena Crosses Gennady, Golubeva Xenia, Vdovin Dmitry, Oneil Angelica, Pavlova Vera und geehrt Künstler von Russland - Klevtsovskaya Tamara zornig Alexander Novikov Boris, Vladimir Kuznetsov, Elena Ivanova.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen