Ivanovo Regional Drama Theatre
   Foto: Ivanovo Regional Drama Theatre

Ivanovo Regional Drama Theater erschien mit der Entstehung einer dramatischen Truppe erstellt von IG Gromov aus Jaroslawl, die eingeladen wurde, um das Niveau der Kultur der lokalen Bevölkerung von Ivanovo zu erhöhen. Zu dieser Zeit arbeiteten wir in Ivanovo: Youth Theatre seit 1929, Operationssaal oder regionalen profsoveta Proletkul't seit 1924, Wandertheater Musikkomödie aus dem Jahr 1931. Einrichtung eines ständigen Schauspielhaus wurde von der Arbeitsgruppe Gromov, der ein neues Theater von Ivanovo gebildet unterstützt.

5. Februar wurde 1933 neu gegründeten Schauspielhaus in den zuvor bestehenden Kino "Giant" die erste Staffel Räume geöffnet, und die erste Aufführung war die Aufführung des "Street Joy" A. Zarkhi.

Im Januar 1935 wurde beschlossen, angesichts der bestehenden Vorstand und Theatertruppe, die in regionalen Theaterstück kreatives Team zu vereinen. Von diesem Moment an begann eine Karriere von talentierten Handwerkern bekannt Ivanovo Szene: NG Evstafefoy, KP Antipina, VA Schudrova und viele andere. Ab 1934 und endend mit 1940 Jahre als künstlerischer Leiter und Hauptdarsteller von Ivanovo Drama Theater wurde ML Kursk, die die erste Verdienter Künstler der RSFSR von Ivanovo war.

28. September 1940 Theatre ihre Tätigkeit durch die Eröffnung einer neuen Saison, aber nur in dem neuen Gebäude, die Inszenierung N. Pogodin "Der Kreml Glockenspiel." In diesem Spiel die Rolle von Lenin spielte eine einzigartige Schauspieler in dem Dach des MG Rad, das mehr gespielt wurde, als eine Vielzahl von Rollen. Dieser Mann wurde mit dem Ehrentitel Volkskünstler der RSFSR ausgezeichnet. Bolshoi Drama Theater - Im Jahr 1965 wurde das Gebäude für die Renovierung, nach dem er einen neuen Namen erhalten geschlossen.

Im Zweiten Weltkrieg hielt nicht an Leistungen und nicht nur auf einer permanenten Bühne, sondern in den Induktionsstationen und Krankenhäusern durchgeführt. Es ist bekannt, dass zum Zeitpunkt der Szene Raskatov Leo V., der erst 16 Jahre alt war, erschien. Dieser Schauspieler studierte in all seinen Universitäten, ohne die Szene zu verlassen. Seine einzigartige, helle und charismatische Begabung erhob ihn zu unglaublichen Höhen in der Schauspielkunst und legte im Einklang mit den Hauptdarstellern von Russland. Dank ihrer Bemühungen und Talent wurde Raskatov der ersten Volkskünstler der UdSSR von Ivanovo, was ist besonders stolz auf die gesamte Stadt bis heute.

In der Mitte des Jahres 1973 an die Stelle des Leiters des Drama Theater kam KY Baranov, nach dem Start von denen deutlich ein bestehendes Unternehmen zu aktualisieren, denn es verändert nicht nur ein paar Repertoire, aber auch mit jungen Talenten bereichert. Als Teil seiner Arbeit sind: A.Vampilov "Abschied im Juni" Shatrova "Przewalski-Pferd," A. Makaenka "zatyukali Apostel", die mit M. Kashaeva gespielt wurden, L. Isakov Vladimir Beletsky und einige andere namhafte Künstler, auf dem neuesten Stand sind das Haupt Seite der Geschichte des Schauspielhauses.

Heute gibt es Theaterschauspieler, die über eine Theatergeschichte: Basov Svetlana, Olga Amalina, Bulychev Andrey Krasnopolskiy Alexander Kuznetsov Valentin Smirnow, Sergei Sokolov Larissa Ptitsyna Tatyana, Lyudmila Hramtsova, Ikonnikova Helen, Eugene Semenov, und viele andere.

Es ist erwähnenswert, dass im Jahr 1994, kam das Stück "Nevolnitsa 'Ostrovsky, die in einem umfangreichen Programm der slawischen Festival in Jugoslawien aufgenommen wurde. Im selben Jahr wurde er Mitglied des Schauspieltheater-Festival, die "Stimmen der Geschichte" genannt wurde und wurde in der Stadt Vologda statt.

Im Dezember 2005 wurde der Posten des Chefregisseur IV ernannt Zubzhitskaya, die vor dem Ende des Jahres 2010 im Theater tätig. Während ihrer Arbeit geliefert wurde Aufführungen: M. Lado "Sehr einfache Geschichte" I. Vyrypaeva "Valentinstag", Jean-Baptiste Molieres "Schule der Frauen" Tolstoi "Die Abenteuer des Pinocchio" Isaev "Über mich und meine Mutter," I. Zhamiaka "Herr, wer zahlt" A. Avhodeevoy "Naughty Princess" und viele andere.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen