Städtische Bäume
   Foto: Stadtbäume

Städtische Bäume - ein Bereich, der jenseits der Potocki-Palast ist in der Stadt Iwano-Frankiwsk. Zunächst die Wellen waren ein Teil der Befestigungsanlagen uneinnehmbare Festung Stanislav. Diese Festung war so gut befestigt, dass war in der Lage, um die riesige türkische Armee im Jahre 1672 effektiv zu konfrontieren.

Die Wellen wurden künstlich geschaffen, nämlich - von Hand gestreut, um das Fundament für eine eindrucksvolle Burg zu erstellen. Ihre Breite beträgt 20-30 Meter. Die Eigentümer wollen die Stadt, um ihre Burg hoch über dem Rest der Gebäude der Stadt. Darüber hinaus spielen Wellen defensive Rolle. Auf dieser Grundlage ist die imposante Höhe der Wand von Eichenstämmen und zwei befestigte Bollwerk gebaut wurde. Bastions dürfen Waffen Beschuss entlang der Wände tragen. In den Jahren 1734-1750 wurde ein Protokoll Palisade von Stein und Ziegel ersetzt. Dann wird die Höhe der Wände erreicht zehn Metern außerhalb ihrer komplementären Wellen.

Heute von seiner einstigen Größe wenig nach links. Zu Beginn des XIX Jahrhunderts wurde die Mauern abgerissen, später an dieser Stelle Platz brach mit dem symbolischen Namen "Hetman Wellen." Jetzt sind die Stadtmauer ist ein kleiner Park, wo ein Denkmal für "Ascension".

  Ich kann die Beschreibung ergänzen