Die Halbinsel Salento
   Foto: Salento Halbinsel

Salento Halbinsel liegt an der südöstlichen Spitze der italienischen Region Apulien, und wird als "Absatz" des italienischen "boot", die die Adria und das Ionische Meer teilt bekannt. Auf seinem Territorium gibt es die Provinz Lecce, ein großer Teil des Brindisi und Tarent. Die Halbinsel ist auch als Terra d'Otranto und den alten Griechen bekannt nannte es Messapia - ein Proto-Indo-europäische Sprache ist der Name kann übersetzt werden als "unter dem Wasser." In alten Zeiten Messapia sie die Grundlage der Bevölkerung der Halbinsel gebildet.

Der nächste internationale Flughafen ist in Brindisi und Bari (letzteres ist jenseits des Salento, aber in der Nähe). Darüber hinaus ist die Salento und Bari verbindet die Autobahn, und Lecce ist ein wichtiger Bahnhof. Es gibt zahlreiche auf der Halbinsel und den Häfen - in Taranto, Brindisi, Gallipoli, Santa Maria di Leuca, Otranto, Campomarino di Maruggio.

In den letzten Jahren hat Salento als Urlaubsziel erkannt worden. Auf seinem Territorium gibt es viele Orte, vor allem an der Küste, als auch interessante Landschaften wie Seen Alimini an der Adriaküste oder den Naturpark "Portoselvadzho" an der ionischen. Der Boden ist sehr fruchtbar - auf der Halbinsel angebaut Oliven und Trauben, die Produkte, die dann in der ganzen Welt exportiert werden.

Salento Strände sind unglaublich vielfältig - von der sandigen bis steinigen. Aber alle sind sauber und kristallklaren Meer mit warmem Wasser. Zu den beliebtesten Resorts - Ostuni Kazalabate, Oria, Ugento, Manduria, Porto Cesareo, Gallipoli, Torre del Orso, Otranto, Santa Maria di Leuca, Lizzano, Pulsano, Santa Cesare Terme.

Hinzu kommt der Küste des Salento buchstäblich mit Wachtürmen, von denen die ersten wurden von den Normannen errichtet, um gegen Piratenüberfälle verteidigen punktiert. Die meisten der überlebenden Türme bezieht sich hauptsächlich auf den 15-16 Jahrhundert, und leider in einem schlechten Zustand.

Trotzdem ist das Salento ein Land voller Denkmäler der Geschichte, Kultur und Architektur, die zusammen mit dem schönen Blick aufs Meer ziehen Millionen von Touristen.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen