Sipanska Luka
   Foto: Sipanska Luka

Sipanska Luka - einer der beiden Siedlungen auf der Insel Sipan befindet. Sipanska Luka liegt an der Westseite der Insel. Das Dorf ist die Hauptinsel Hafen und bietet regelmäßige Kommunikation mit Dubrovnik. Die Fahrt vom Festland auf die Insel dauert etwa eine Stunde. Port in Sipanska Luka ist sehr beliebt bei Seglern, da sie eine sehr komfortable und geschützten Hafen hat.

Es gibt eine Menge von Baudenkmälern aus dem Mittelalter: die Reste der Kirche St. Peter im 11. Jahrhundert Cape Vella, die Kirche von St. John mit Fresken im Alter 11-15, die pre-romanischen Kirche von St. Michael im 11. Jahrhundert, die Kirche-Festung des Heiligen Geistes im Jahre 1569 - es wurde als Teil eines Benediktinerklosters errichtet .

Im 15. Jahrhundert auf der Insel Sipan war ein beliebtes Urlaubsziel von Dubrovnik Adel, die Häuser hier gebaut, einer von ihnen, zum Beispiel, ist die Heimat für die Sommerferien Familien Sorkotsevich. Gleichzeitig gotische Palast wurde Duke knapp über Sipanska Luka gebaut. In der Stadt befindet sich die gotische Kirche St. Stephan, mit Fresken. Als Beweis, dass diese Orte wurden in der Antike bewohnt, wurden dort die Überreste von römischen Villen gefunden.

Jetzt Sipanska Luka ist die Heimat von etwa zweihundert Personen. Zwischen den beiden Inselpopulationen haben Busverbindung. Die Hauptbeschäftigung der Bevölkerung - Fischfang und Tourismus.

In Sipanska Luka Touristen kommen von Dubrovnik nach im klaren Wasser geschützten Bucht schwimmen, genießen Sie die Luft mit dem Geruch der dichten Pinienwälder gefüllt und eine gute Erholung vom stressigen Stadtleben.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Sipanska Luka