Felsbrocken
   Foto: Boulder

Boulder - ist ein kleiner Ort auf der Insel Cres, in der Golf Valunskom entfernt. Boulder typischen Fischerdorf liegt 15 Kilometer nördlich der administrative Zentrum der Insel, zwischen zwei wunderschönen Kiesstrände.

Ein bekanntes kulturelles Zentrum von Boulder wurde wegen hier Valunskoy Tabelle erfasst. Es ist ein Grabstein aus dem 11. Jahrhundert, das die Inschriften auf drevnehorvatskom Glagolitische und lateinischer Schrift sowie in Lateinamerika verursacht. Wer ist das Artefakt in der Wand der örtlichen Pfarrkirche St. Mary. Valunskaya Tisch war in der kleinen Kirche von San Marco auf dem Dorffriedhof gefunden. Dieses Dokument ist für das Studium der Kultur und Geschichte der Region äußerst wichtig. Bei der Konstruktion von der Terrasse der Tavernen verwendet Joon Kopien von Inschriften nicht nur Valunskoy Tabellen und andere Dokumente von Dalmatien, Istrien und Kvarner in glagolitischer.

In Boulder ist ein kleines Museum, die Art der Hingabe und harte Arbeit, Ausdauer der lokalen Bevölkerung, Weben und Fischerbauernarbeitsmarkttraditionen, dem ständigen Kampf mit dem Meer und Wind. In einer kleinen Bucht können Sie eine Menge von Fischernetze und Boote zu sehen.

Diese kleine Stadt ist autofrei, Autos müssen draußen geparkt werden, was jedoch nicht dazu führen, viel Unannehmlichkeiten, weil alle in Boulder ist zu Fuß erreichbar. Es ist ein Ort geschaffen, um einen gemütlichen Spaziergang, authentische Atmosphäre, saubere Luft zu genießen. In Boulder Platz für Camping für diejenigen, die es vorziehen, Zeit große Gruppe von Freunden zu verbringen, und in engem Kontakt mit der Natur. Gourmets besuchen sollten lokale Restaurants, die meisterhaft die nach traditionellen Rezepten zubereitet Fischgerichte servieren.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen