Stephansdom
   Foto: Stephansdom

Stephansdom befindet sich auf dem historischen Marktplatz von St. Stephen in Hvar entfernt. Diese Kathedrale - ein architektonisches Denkmal der dalmatinischen Renaissance gehört.

Im VI Jahrhundert an der Stelle war es die erste christliche Basilika, von der Benediktiner-Kloster gehörte, errichtet. Die heutige Gestalt des Gebäudes ist nicht sofort erhalten, Fertigstellung und Wiederherstellung dauerte mehrere Jahrhunderte (vom XVI XVII Jahrhundert).

Der Glockenturm der Kathedrale wurde im Jahre 1520 begonnen und vollendete den Bau in der Mitte des XVI Jahrhunderts. Die Autoren des Glockenturms - der Meister aus Kroatien und Marco Nicola Karlich (ursprünglich aus Korcula). Das Innere der Kathedrale ist im XVIII Jahrhundert gemacht, es Spuren von Barock-Stil hat. Der Altar der Kathedrale Kapelle und von Handwerkern aus Venedig.

Neben der Kathedrale Bischofspalast. Jetzt ist der Palast ein Museum mit einer reichen Sammlung von religiöse Gegenstände aus dem Mittelalter. Außerdem gibt es weiterhin Produkte von Schmuck, alte Dokumente und Bücher, Paramente für die Liturgie, Gemälden alter Meister, usw.

In der Kathedrale von St. Stephan erhaltenen Skulptur "Geißelung Christi" von dem berühmten Meister Juraj Dalmatinac. Diese Skulptur ist eine Kopie eines Steinrelief auf dem Altar der Kathedrale von Split.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Stephansdom
Die spanische Festung
Piazza San. Stephen