Thracian Komplex "Hisar"
   Foto: Thracian Komplex "Hisar"

Thracian Komplex "Hisar" liegt im Osten des Rhodopen-Gebirges, in der Nähe des Dorfes Senoklas. Es liegt 15 Kilometer südöstlich von der Stadt Madjarovo entfernt.

Der archäologische Komplex beinhaltet das Kultzentrum, Felsheiligtum, Felsnischen, die Ruinen einer großen thrakischen Festung und Burgen aus dem Mittelalter und sogar "Rock of the Sun", die jedoch selten. In der Nähe der Burg befindet sich eine Kapelle des hl. Cyril und Methodius, hier jedes Jahr am 24. Mai statt eines lokalen Festivals.

Die Festung liegt auf einem flachen Gebiet, das auf drei Seiten von steilen Felsen gesäumt befindet. Der Eingang befindet sich auf der westlichen, wie dies ist der einzige Platz vorhanden. An einigen Stellen, auch die Fragmente der Festungsmauer, die eine Höhe von zwei Metern erreicht.

In den inneren Teil der Burg können Spuren von Gebäuden gesehen werden. Darüber hinaus wurden die Felsen eine Nische in Form von Trapezen, sowie ein Teil der Gefäße aus Ton thrakischen Zeit (etwa tausend Jahre vor Christus), der Zeit der frühen byzantinischen und mittelalterlichen Epoche gefunden. Historiker vermuten, dass die Verstärkung - ist Teil eines Systems von Festungen im Osten Rhodopen. Daher ist es von der Festung-Menekenskite Kamani, die Spitzen von Agia Marina und Lyutitsa deutlich sichtbar.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen