Haus mit einem Löwen in der Ortschaft Popovka
   Foto: Haus mit einem Löwen in der Ortschaft Popovka

Zwanzig Kilometer von der Stadt Khvalynsk ist Saratov-Region das Dorf Popovka, reichen mündlichen Folklore und gastfreundliche Menschen, wie viele andere russische Städte. Aber einer von den Studierenden im Jahr 2009 entdeckt, einem kleinen vergessenen Dorf Wahrzeichen in ein beliebter Ort verwandelt.

Popovka Dorf in der Mitte der Altgläubigen Klöster unter dem Sowjetregime im Sanatorium umgewandelt entfernt. Scenic Khvalynsky Kante mit einem Kamm und undurchdringlichen Wäldern auf einmal gab Schlupf Konservativen, waren nicht Teil der Hierarchie und Irgiz Cheremshan, die aber in ihrer Nähe angesiedelt. Bis zum heutigen Tag in den umliegenden Dörfern von Altgläubigen bewohnt, mit ein paar Änderungen die Traditionen und Bräuche. Popovka selbst - eine gemeinsame russischen Dorf, und das Haus ist auf dem Rand ihres Erbes kulugurov (in der Wolga sogenannten Altgläubigen bespopovtsev).

Wooden einstöckigen Haus (vermutlich im neunzehnten Jahrhundert) gehörten kuluguram Laryaginym, im Jahre 1933 enteignet und in die Verbannung geschickt .  Cabin wohlhabenden Bauern mnogazhdy Besitzer gewechselt, bis es erregte die Aufmerksamkeit des Schülers Expedition, die die Wandmalereien beliebt in vorpetrinischen Innenlackierung der Altgläubigen sehen konnte, .  Die denkwürdigsten war der Löwe Figur mit menschlichen Augen, gab seinen Namen zu den Sehenswürdigkeiten "Haus mit einem Löwen" .  Dieser Löwe repräsentiert die Evangelist Markus .  Kenner der Geschichte der Region behaupten, dass nicht alle die Gemälde überlebt haben, und die Tür hatte ein Bild von einem Stier zu sein, als ein Symbol des Evangelisten Lukas .  Im Bereich der Knie am Bild eines Engels es Ring zum Aufhängen der Wiege für das Baby entdeckt wurde (es wird angenommen, dass diese Zahl ersetzt die Mutter in ihrer Abwesenheit) .  Alle Gemälde in dem Haus wurden auf der Grundlage der Ikonographie und von großem historischen Interesse durchgeführt . 

  Ich kann die Beschreibung ergänzen