Zentrum der historischen Simulation "Alten Welt"
   Foto: Mitte der historischen Simulation "Alten Welt"

Am malerischen Ufer des alten Fluss oxbow Chapaevka in Krasnoarmeysk Viertel, ist Samara Region Centre historischen Simulation "Alten Welt". Auf einer Fläche von achttausend Quadratmetern, zwischen den Dörfern Brod und Kolyvan Stein ist ein umgebautes Hause Stein- und Bronzezeit, sowie Kunsthandwerksläden.

"Alte Welt" ist nicht wirklich ein Museum in der klassischen Ansicht, es funktioniert Modelle der antiken Kulturstätten an der frischen Luft und den Boden für die wissenschaftliche Arbeit der Archäologen, wo jeder die Geschichte berühren und versuchen seine Hand in der Herstellung von Steinwerkzeuge und Keramikobjekte. Von Sport und historische Ereignisse sind Bogenschießen und Speerwerfen vertreten. Informative Tour des Pavillons wird eine Trauerfeier, Gehöft Haustiere sein, gemütlich Zimove ein alter Kamin und ein Spaziergang auf dem Projekt "Steppe Nomaden", die die Jurte (home) verschiedener Nomadenvölker zeigt.

Die Tour beinhaltet: Tee (Tee-Marke in sieben Kräuter), drei Objekte der Handwerkskunst (Behandlung von Knochen, Stein, Keramik und Bronzeguss Workshops), die Besichtigung und thematische Spaziergänge, sowie ein kleines Geschenk Souvenir.

Zentrum der historischen Simulation "Ancient World" - eine faszinierende und informative Welt der Vergangenheit, wo man mit der Familie oder einer Gruppe zu kommen, und es wird interessant sein. Nach der Tour können Sie eine malerische Aussicht auf die umliegenden historischen Sehenswürdigkeiten genießen können. Nahe dem Zentrum ist ein See mit Reihern.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen