St.-Nikolaus-
   Foto: Kirche St. Nikolaus

St.-Nikolaus-Kirche - Römisch-katholische Pfarrkirche in Gdynia, Pommern. Die erste Holzkirche des Heiligen Nikolaus wurde im Jahre 1352 gebaut. In der Kirche St. Nikolaus aus dem 16. Jahrhundert ging zu den Protestanten, und als Jan Sobieski wurde beschlossen, die Kirche, die ihr ursprüngliches Aussehen wieder herzustellen. Im Jahre 1887 begann der Bau der Steinkirche im gotischen Stil, vozvedimogo auf dem Fundament der alten Kirche. Seit 1915 wurde die Kirche eine unabhängige Pfarrkirche.

Nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelte sich die Stadt schnell und bald die kleine Kirche von St. Nikolaus hat aufgehört, die den Bedürfnissen der Gläubigen gerecht zu werden. Im Jahr 1981, die Bemühungen der Pfarrer Wojciech Zielinski begann der Bau eines zusätzlichen Pfarrei. Das architektonische Projekt wurde vom Kapitän des Sopot Janusz Kowalski gestaltet. Das vorgeschlagene Projekt ist erst im Jahr 1987 genehmigt worden, und erneuert die Weihe des Tempels fand 6. Dezember 1990 mit der Teilnahme von Erzbischof Tadeusz Goklovski. Die Buntglasfenster für den neuen Teil der Kirche wurden von dem Künstler Krzysztof Haritonikom gemacht. Über dem Altar Dekoration gearbeitet Herren der Akademie der Schönen Künste in Krakau Adam und Matthew Brink Zychovich.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen