Gardens Nozernhey
   Foto: Gärten Nozernhey

Gardens Nozernhey in Exeter, Devon, Großbritannien. Sie sind auf der Nordseite des Schlosses Rougemont entfernt. Es ist die älteste öffentliche Park in England, wurde im Jahre 1612 als ein Ort, um zu Fuß Bewohner von Exeter eröffnet.

Ursprünglich auf dieser Website war ein Steinbruch, wo die Römer extrahiert Stein für die Wände. Im Park und jetzt können wir die Reste der römischen Befestigungsanlagen und der einzige überlebende England Abschnitt der Stadtmauer, mit den Sachsen gebaut sehen.

Park während des Bürgerkrieges schwer beschädigt wurde im Jahre 1642, als es eine große Grube ausgehoben, um die Stadt zu schützen. Bald nach der Restauration im Jahre 1664, die Stadt wieder auf den Park, die Anpflanzung von Hunderten von Ulmen und ebnet den Track Kies.

Im Jahr 1860 hat der Park bedeutende Sanierung und Rekonstruktion unterzogen. Es gab Denkmäler und Statuen, darunter die berühmte "The Deer Hunter" Stephens. Seitdem bewahrt der Park im viktorianischen Stil Landschaft mit schönen Bäumen, Sträuchern und Blumenbeeten erstaunlich.

In der Mitte der 1900er Jahre die alten Ulmen, leider krank "Ulmenkrankheit" (eine Pilzerkrankung) und musste gefällt werden.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Gardens Nozernhey
Exeter Cathedral