Berg Cheget
   Foto: Mount Cheget

Berg Cheget in Kabardino-Balkarien im Kaukasus-Gebirge, in der Nähe Elbrus. Die Höhe des Berges ist 3650 Meter. Berg Cheget wird an alle Liebhaber von Skifahren und Bergsteigen bekannt. Skifahrer finden lokalen Trails zu den anspruchsvollsten der Welt. Es befinden sich insgesamt fünfzehn Skipisten mit einem Höhenunterschied von 2100 m bis 3050 m. Sie sind alle bis ins späte Frühjahr für die Abfahrt vom Spätherbst zur Verfügung. Die Wege sind für die Trainingsfahrt ausgestattet und für Ski-Wettbewerbe.

Derzeit gibt es vier Berg Cheget nicht beschleunigen Lift, so schalten Sie sie bilden permanent. (- 1600 m, Höhenunterschied - 650 m Länge) im Jahre 1963, am Cheget es Seilbahn in Betrieb genommen. Eröffnung der Seilhänge Straße erfolgte im Jahr 1969

Gebirge Skipisten sind sehr abhängig von den Wetterbedingungen, da sie nicht mit Schneekanonen ausgestattet. Zusätzlich zu den Schwierigkeiten nicht unterschätzt werden, und das potenzielle Risiko von jedem der Pfade des Mount Cheget. Trails dieser Berg in Diagrammen als eine komplexe, mittlere und leichte markiert. Aber die Worte selbst Skifahrer, die Komplexität dieses ziemlich willkürlich. Oft ist der einfachste Weg sehr viel schwieriger zu passieren als erwartet.

An den Hängen des Mount Cheget ist eine Aussichtsplattform und ein gemütliches Café (auf einer Höhe von 2719 m). Touristen in der Berg Cheget können auch genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Berge: auf der einen Seite - das Dorf Terskol, zweiköpfigen Elbrus und Baksan Schlucht, und auf der anderen - Kogutai, Abdeckung und Donguz-Orun.

Die frische Bergluft, eine Kombination aus Almwiesen, Pinienwälder, Baum- und Strauch Wälder, malerische Täler und Schluchten eine einzigartige Image der Region Elbrus. Berg Cheget - ein Paradies für Outdoor-Fans und Extremsportarten.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Berg Cheget
Nationalpark Elbrus