Drei Zinnen
   Foto: Drei Zinnen

Drei Zinnen - drei ungewöhnliche Spitze, ähnlich wie die Zähne in der nord-östlich von Italien in der sogenannten Sextner Dolomiten und sind Teil des Naturpark mit dem gleichen Namen. Dies ist vielleicht der berühmteste Bergkette der Dolomiten. East Peak heißt Cima Piccola (2857 m), "kleine Spitze", die zentrale - Cima Grande (2999 m), dem "Big Top", und der Westen - ". West Gipfel" Cima Ovest (2973 m), Wie andere Hausberge, werden sie von laminierten Dolomit zusammen.

Bis 1919 Drei Zinnen diente als Teil der natürlichen Grenze zwischen Österreich und Italien, und heute sind sie teilen sich die italienischen Provinz Bozen und Belluno und sind immer noch die "Sprache" die Grenze zwischen den Deutsch und Italienisch sprechenden Volksgruppen. Die erste urkundliche Besteigung des Cima Grande fand im August 1869 - es österreichische Schriftsteller und ein Liebhaber der Berge Paul Grohmann begleitet von Führungen Franz und Peter Salchera Innerkoflera gefunden hat. Nur im Jahre 1881 - Cima Ovest wurde ein Jahrzehnt später eroberten - im August 1879 und dem Cima Piccola. In den letzten beiden Gipfeln bestiegen Michael Innerkofler. Diese Wanderwege, die Pioniere waren es bis zum heutigen Tag. Der Weg an die Spitze der Cima Piccola als die schwierigste der drei, und der Nordhang des Cima Grande, nur im Jahre 1933 erobert wurde, eine der sechs so genannten "großen nördlichen Hängen der Alpen."

Heute Aufstieg zur Drei Zinnen ist nicht schwierig: auf den Spitzen ihrer Umgebung und legte eine Menge von Wanderwegen. Die beliebtesten gilt als die Straße, die von der ersten Paternkofela, auch bekannt als Monte Paterno bekannt, in Auronzo Alpine Zuflucht zu der Spitze des Gipfels führt auf einer Höhe von 2333 Meter, und dann zur Berghütte Locatelli auf einer Höhe von 2405 Metern, und schließlich sein.

Da, wie oben, während des Ersten Weltkriegs, der Grenze zwischen Österreich und Italien, wo man noch verfallene Festung, künstlichen Höhlen und zahlreiche Plaques und Stelen erwähnt auf dem Bergrücken.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen