Kultur- und Geschäftszentrum "Menorah"
   Foto: Kultur- und Geschäftszentrum "Menorah"

"Menorah" ist die größte in der Ukraine und Europa multifunktionale jüdische Zentrum. Die Initiatoren und Sponsoren des Komplexes waren: der Präsident der jüdischen Gemeinde in GB Bogolyubov, Präsident der Vereinigten Jüdischen Gemeinde der Ukraine, Leiter des Europäischen Rates der jüdischen Gemeinden I. Kolomoisky. Der Entwickler des Konzepts "Menorah" und der Bauleiter war GI Axelrod.

Das Gebäude des Stadtzentrums "Menorah" befindet sich im historischen Viertel von Dnipropetrowsk entfernt. Es besteht aus sieben Türme, die den Tempel Menorah symbolisieren. Anschaulich den Aufbau Symbolik "Menorah" in der Dunkelheit durch spezielle Beleuchtung manifestiert sich die Spitze der Türme. Die Höhe des hohen Mittelturm ist 77 Meter (zweiundzwanzig Stockwerke). Die Gesamtfläche der ganze Komplex "Menorah" mehr als 42 Tausend Quadratmeter.

An den ersten beiden Etagen des Komplexes "Galerie" befindet, die zusammen alle sieben Gebäude vereint. Die Wände sind mit Marmor und Jerusalem Stein verziert, als Symbol für die Klagemauer. Auch in der Mitte des "Menorah" eröffnet eines der größten Museen der Welt, um die Geschichte des Judentums und des jüdischen Volkes gewidmet - ". Gedächtnis des jüdischen Volkes und des Holocaust in der Ukraine" Die Gesamtfläche des Museums ist mehr als viertausend Quadratmetern. Neben den ständigen Ausstellungen, das Museum markiert auch Räume für Wechselausstellungen, Funktionsteile der historischen Forschung.

Darüber hinaus ist die "Menorah" ist eines der modernsten Konzerthallen in der Stadt, für bis zu 320 Personen. Der Saal ist mit modernster Technik ausgestattet und ist ideal für Konzerte, Konferenzen, Theaterproduktionen. In einem der Gebäude des Zentrums eröffnet Vier-Sterne-Hotel «MENORAH HOTEL» sowie ein Budget-Hotel - Herberge "Menorah".

Die wichtigsten sieben Türmen angrenzenden Gebäude «Menorah Grand Palace», in dem es zahlreiche Restaurants und Lounges für Feierlichkeiten, darunter eines der luxuriösesten Zimmer in Dnepropetrovsk - «Menorah Grand Hall», für 1250 Gäste. Es bietet alles, was für Hochzeiten und Jubiläen, Feiern auf einem hohen Niveau.

Die Macher von "Menorah" konzipiert dieses Zentrum als Ort, an dem es einen kulturellen Austausch, Entwicklung der Beziehungen der jüdischen und ukrainischen Völker auf der Grundlage gegenseitiger Achtung und Wohlwollen zu sein. Und sie waren in der Lage, dieses Konzept in die Realität umzusetzen.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen