Dnepropetrowsk Zirkus
   Foto: Dnepropetrovsk Circus

Dnipropetrovsk Circus - ist eine weitere Attraktion dieser schönen Stadt und eine der ältesten stationären Zirkus der Ukraine. Es wurde im XIX Jahrhundert gegründet und wurde als Jekaterinoslaw bekannt. Circus Gebäude entworfen und gebaut, die zu der Zeit bekannten den Architekten J. Truzzi. Allerdings wurde das ursprüngliche Gebäude im Jahre 1929 zerstört wurde, dann an ihrer Stelle errichtete ein Zirkuszelt. Aber er stand für lange - im Zweiten Weltkrieg der Zirkus war Gegenstand Beschuss und völlig zerstört. Seit 1959 zog der Zirkus auf die Straße Schmidt, aber er funktionierte nur in den wärmeren Monaten (seit der Raum nicht geheizt). Und erst im Jahr 1980 hat Dnepropetrowsk Zirkus ein zweites Leben gefunden. Er bewegte sich in die Innenstadt, auf dem Damm ihnen. Lenin.

Das Gebäude, das speziell für die Bedürfnisse des Zirkus gebaut wurde von P. Nirinbergom entworfen und ist in seiner Art einzigartig. Sein Hauptvorteil ist eine wunderbare dekoriert Kuppelgewölbe, das schafft nicht nur eine hervorragende Akustik genannt werden, sondern macht es auch einfach zu befestigen die Aufhängungsvorrichtung der Künstler bis zu den herrlichen Räumen durchzuführen.

Im Zirkus waren berühmt nicht nur in der Ukraine, sondern in der ganzen Welt Zirkusdynastie - Durov, Doveyko, Frühling etc .. Er schuf so großen Künstlern wie M. Rumjanzew, J. Keogh, Juri Nikulin, V. Zapashny.

Heute ist der Zirkus floriert, und ist ein beliebter Ort für Familien-Unterhaltung, wie die Einwohner von Dnipropetrovsk und Besucher gleichermaßen. Besuchen Sie es und Sie. Hier können Sie sich voll und ganz genießen die Zirkuskunst, das Gefühl das Baby wieder und in einem Märchen zu glauben. Lustige Clowns, Akrobaten agile, furchtlos Handlern und Tieren Durchführung großer Zahl, lassen Sie nicht langweilen.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen