Fruchtbare Marienkirche
   Foto: Kirche der Jungfrau Maria Blagodatnaya

Kirche Nossa Senhora de Graca, oder übersetzt aus dem Portugiesischen - die Kirche von Fertile Jungfrau Maria, wurde im Jahre 1543 gegründet. Das Portal der Hauptfassade der Kirche ist mit einer Nische, in der eine Statue der Madonna mit dem Kind auf dem Arm geformt gekrönt. Wie das Portal ist mit toskanischen Säulen verziert.

Manierismus und Barock - Das Innere des Tempels ist in zwei Arten hergestellt. Die Kirche hat ein Schiff. Verdient besondere Aufmerksamkeit Altarbild in der Kapelle, die zurück zum XVII Jahrhundert. Das Altarbild ist mit Gemälden über das Leben der Jungfrau Maria geschmückt. Der Autor dieser Bilder ist Baltazar Gomes Figueira.

Kirche Unserer Lieben Frau von Grace ist eines der ältesten Gebäude in Coimbra, im Stil der Renaissance erbaut. Das architektonische Erscheinungsbild der Tempel-Architektur hat viele andere Gebäude in der Stadt beeinflusst. Fruchtbare Kirche der Jungfrau Maria ist Teil der Hochschule mit dem gleichen Namen.

Bemerkenswert ist, dass die Mehrheit der Hochschulen wurde im XVI Jahrhundert während der Herrschaft von König Johann III gebildet wird, während der Reformation von der Universität von Coimbra in Portugal. Hochschulen wurden für Mönche und Priester, die an der Universität studieren wollte und gehörte jeder Orden gedacht. Eine Kirche in dieser Schule gebaut wurde als Stiftskirche.

College of Our Lady of Mercy wurde von seinem Bruder Luis de Montoya, der dem Orden des heiligen Augustinus gehörte erstellt. Bau des Gebäudes wurde engagiert Architekten Diego de Castillo. Dieses Gebäude wurde der Prototyp für zukünftige Fachhochschulen in der Stadt. Im Jahre 1549 wurde das College der Universität von Coimbra angebracht.

Fruchtbare Kirche der Jungfrau Maria auf der Liste der Denkmäler von nationaler Bedeutung im Jahr 1997.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen