Castle Levevil
   Foto: Castle Levevil

Levevil Schloss befindet sich im Departement Eure-et-Loire, in der Nähe der Stadt Chartres am Stadtrand von Bayeux-Leveque. Die Burg wurde von der XV bis XVII Jahrhundert und im Laufe seiner Geschichte gebaut hat mehrere Besitzer gewechselt. Seit 2005 gehört es der russische Milliardär Alexei Semin, Vorsitzender des Board of Directors der Investment-Gruppe ASG. Der erste Besitzer des Schlosses trug den Namen Levevil, auf dem jetzt dieses mittelalterliche Attraktion nennen.

Es ist wahrscheinlich, dass der Bau begann Michelle le Ihre Spitznamen Levevil im späten fünfzehnten Jahrhundert. Nach seinem Plan wurde der Komplex neue Burg Wohnhaus, in einer Doppelring durch starke Mauern und Gräben umgeben gebaut. Über den Mauern eines Turms mit mittelalterlichen Kanonen ausgestattet. Das Schloss kann durch eine Zugbrücke erreichbar.

Zu Beginn des XVII Jahrhunderts der neue Besitzer des Schlosses wurde eine königliche Berater Francois dritten Brisone, die die Burg zu rekonstruieren begann. Einige der Burganlage in dieser Zeit verloren (zwei Türmen und einer Zugbrücke), sondern etwas, und kaufte - zum Beispiel, die Kapelle der Maria Magdalena, die Fassade aus Backstein und farbigen Kuppel des Glockenturms.

Nach etwa hundert Jahren erwarb die Burg Nicolas Francois Barthelemy, und nach seinem Tod das Anwesen von seinen Söhnen vererbt. Während dieser Zeit die Burg mehrere Besuche in Alexander Dumas, ein ehemaliger Freund von Brüdern Barthelemy. Diese Inhaber haben auch einige Änderungen sowohl im Aussehen und in den Innenräumen des Schlosses gemacht.

Im Zweiten Weltkrieg beherbergte das Schloss die Gefechtsstand des Nazi-Armee am Ende des Krieges die Burg übergeben an die Amerikaner und für zehn Jahre nach dem Krieg wurde dem Justizministerium angemietet.

Der jetzige Besitzer Alex Semin hat bei der Wiederherstellung der historischen Bild des Schlosses investiert. Das Schloss ist ein Teil einer Sammlung von Antiquitäten Geschäfte, darunter Kunstwerke XVI -XIX Jahrhunderten.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Castle Levevil