Presidential Palace
   Foto: Presidential Palace

Montenegro ist ein relativ junges Land. Sie war die Unabhängigkeit nur in den frühen 90er Jahren erreicht, als das Land aus dem kommunistischen Jugoslawien durchgeführt.

Montenegro ersten enthalten als Bestandteil der Bundesrepublik Jugoslawien und dann der Union von Serbien und Montenegro, und dann, im Jahr 2006 wurde Montenegro als separate Betriebszustand. Es war dann, im Land und hatte seinen eigenen Präsidenten, der, wie wir wissen, muss zur Verfügung der Wohnsitz haben.

Aufgrund der Tatsache, dass der Erwerb der Unabhängigkeit des Landes, wurde beschlossen, die Hauptstadt Podgorica nach Cetinje zu verschieben, wurde das Büro des ursprünglichen Präsidenten im Gebäude der Verwaltung der Anlage entfernt "Felge."

Dann, im Sommer 2010, die offizielle Residenz Status direkt dem Präsidenten, dem Präsidenten von Montenegro, wurde das Blau oder Blue Palace, das im späten 19. Jahrhundert von König Nikola Sohn, nachdem Danilo benannt erbaut wurde und Thronfolger ausgezeichnet.

Das Design des Palastes zu tun die besten Architekten in Italien und Montenegro. Damals, in den Bau des Palastes wurde mit allen modernsten neuen Geräten ausgestattet: Tennisplatz, Schwimmbad, und ein wenig später wurde durchgeführt und Strom. Im Jahr 2006 wurde das Gebäude komplett renoviert, was erhebliche Unterstützung durch die Regierung von Norwegen erweitert.

Heute ist der Besitzer des Blue Palace - der Präsident von Montenegro, das Büro im Jahr 2003 dauert, Filip Vujanovic.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen