Isca Marina
   Foto: Isca Marina

Isca Marina - ein kleines Dorf, Teil der Gemeinde von Isca Sulla Ionico in der Provinz Catanzaro und an der Ostküste der italienischen Region Kalabrien liegt. Das Hotel liegt nur fünf Minuten vom Badeort Soverato, die ein großer Teil der touristischen Infrastruktur ist, wurde Isca Marina berühmt unter den Touristen für seine unberührte Sandstrände und kristallklare Wasser des Golf von Squillace. Es gibt einen Innenpool Länge 6, 25 Meter und Tauchschule Bildung und im Nachbardorf von Badolato kürzlich eröffnete Yacht-Club mit einem modernen Pier.

Im Laufe des Tages die meisten der Fokus der Touristen an den Stränden von Isca Marina, wo man nicht nur Sonnenbaden und Schwimmen, aber auch eine Vielzahl von Sportarten. Am Abend werden in vielen Küsten Discos wie Roccella und Bars in Bewegung. Darüber hinaus von Isca Marina kann in die Stadt Locri gehen, um das reiche Erbe des antiken Griechenlands zu erkunden. Und Naturliebhaber eine Reise zu den Nationalparks "Power" und "Aspromonte", die von fantastischen Landschaften rühmen kann genießen. By the way, direkt hinter den Dünen Isca Marina ist eine kleine Reserve von lokaler Bedeutung, auch für Gruppen von Touristen zur Verfügung. Eine andere Möglichkeit für die Erholung - Angeltouren, die von mehreren Stunden bis zu mehreren Tagen dauern kann.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen