Dreifaltigkeitskirche
   Foto: Trinity Church

Tempel der Heiligen Dreifaltigkeit befindet sich im südwestlichen Teil der Bologoye befindet, endet die Aussicht auf den zentralen Straßen der Stadt. Trinity Church ist auf Kirov Street. Es wird von eingezäunt Friedhof umgeben.

Trinity Church - ist Backsteingebäude, das im Stil des Spätklassizismus mit barocken Elementen in der Dekoration des Glockenturms ausgelegt ist verputzt.

Erhaltenen Tempel wurde im Jahre 1808 auf dem Gelände einer früheren Holzkirche stand hier, Johannes der Täufer, 1755 erbaut .  Die Volumen-Planungslösungen das Fundament des Tempels des "Achteck auf dem Viereck", die sich von Ost nach West .  Außerhalb des Achtecks ​​als Rotunde und im Inneren seiner achteckigen Raum entworfen überlappt vosmidolnym Gewölbe .  Zum Achteck von Bögen unter Verwendung Tromp .  Das Design-Lösung ist eine Funktion der Arbeits Bologovsky Baugenossenschaften, die sich an den Kapitalmodellen gearbeitet haben, .  Oberhalb der Rotunde angeordnet Abdeckung in Form einer Kuppel Dach, das die Fertigstellung des Gebäudes besonders eindrucksvoll macht .  Das Dach ist mit ein dekoratives Kreis Trommel mit dem Kopf gekrönt .  Die halbrunde Apsis blockiert Korobov Gewölbe mit Strippen an Fenstern und eine kleine "Taschen", neben dem Tempel .  Refektorium blockiert Korobov Gewölbe mit strikings und hat eine Fläche kleiner als die Fläche des Tempels . 

Der Glockenturm der Trinity Church stolpoobraznaya, dreistufigen, quadratischen Grundriß, beendeten die dekorativen facettierten Trommel. Seinen oberen und unteren Ebenen überlappen geschlossenen Gewölbe, und die mittlere Ebene ist taub. Es verfügt über eine Holzspule und wurde als Lagerraum genutzt. Wenn die Dekoration der Fassaden des verwendeten klassischen Dekor Artikel Gebäude wie Platten mit raskrepovka, Pilaster Portikus dentil Fries usw. Während der Reparatur von der Südseite des Tempels baute eine Taufe.

Die Ikonostase Dreifaltigkeitskirche besteht aus mehreren getrennten Fragmente Ikonostase gemacht, aus verschiedenen Kirchen gebracht.

Im Jahre 1935 wurde die Kirche geschlossen ist, wurde es wieder im Jahr 1945 eröffnet.

Im Tempel begraben Prinzen Putyatin PA

  Ich kann die Beschreibung ergänzen