Der Nationalpark "Kornati"
   Foto: Nationalpark "Kornati"

Der Nationalpark "Kornati" - einer der berühmtesten Parks in Kroatien. Es liegt in der Mitte von Dalmatien an der Adria, der Inselgruppe mit dem gleichen Namen in der Nähe der Städte Biograd na Moru, Zadar und Sibenik.

Der Park erstreckt sich ein großer Teil des Archipels, enthält es 89 Inseln. Ihre Gesamtfläche beträgt etwa 50 Quadratkilometern Im Park sind nicht enthalten nur wenige nördlichen Inseln des Archipels. Waterfront "Kornat" erreicht 238 km und die Gesamtfläche des Parks beträgt 220 Quadratkilometer Die Dichte der Inseln wirklich einzigartige Passagen die sich dazwischen erstreckt wie ein Labyrinth in den Felsen.

Es Meerengen Archipel von der anderen der benachbarten Inseln getrennt. Die größte von ihnen sind der Pasman und Dugi Otok. Eine große Insel des Archipels wird abgetrennt Mruter Bucht. Diese Kluft sogar synchronisierte Murterskim Meer.

Der größte Teil der Fläche des Parks ist die Insel Kornat selbst, es ist die größte des Archipels. Sein Gebiet erstreckt sich über 32 Quadratmeter. km. Seine Länge von 25 km und einer Breite von mehr als zwei Kilometern. Immer auf der Insel lebenden Menschen nicht, aber die Insel ist sehr beliebt bei Touristen, Liebhaber von Wildtieren, Taucher und Bootsfahrer.

Flora und Fauna des Parks ist reich genug, wie es in dem oben Wasser und unter Wasser in Teilen. Äußerlich ist der Archipel sieht ziemlich leer, aber trotzdem wächst 537 Pflanzenarten. Die wichtigsten Arten von Bäumen, die auf dem Archipel sind Oliven- und Pinien. Von den Lebewesen hier leben Eidechsen, Nagetiere, Marder, verschiedene Insekten, Eichhörnchen und Vögel: Sperber, Kormorane, Turmfalken, Falken, Eulen etc. Die Gewässer des Archipels sind reich an verschiedenen Arten von Fisch und der Meeresboden wird durch bizarre Korallen, Muscheln, Perlen bewohnt.

Achten Sie darauf, die "Krone" zu besuchen - ein seltenes Phänomen: rock, als ob "wachsen" aus dem Meer. Crown ist sehr schön, aber der Aufstieg, sie ist nicht gestattet. Auch die Inselgruppe der Ruinen von illyrischen Siedlungen und Festung Tourettes - die alten Strukturen aus der byzantinischen Epoche, aus dem VI Jahrhundert.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Der Nationalpark Kornati