Rathaus
   Foto: City Hall

Das historische Rathaus im Neo-Renaissance-Stil, in dem Rathausplatz der Stadt Bielsko-Biala, wurde im Jahre 1895-1897 von dem Architekten Emmanuel Wachstum gebaut. Seit 1951 ist der Sitz des Bürgermeisters, Stadtverwaltung und mehrere kommunale Einrichtungen der Stadt.

Im späten neunzehnten Jahrhundert, räumte Beamte der Stadt, dass das Gebäude des alten Rathauses, im Jahre 1827 gebaut, nicht die Bedürfnisse einer schnell wachsenden Stadt gerecht zu werden. Es wurde beschlossen, ein neues Gebäude auf den Geld Sponsoren, die den Topf gemacht zu konstruieren. Im Februar 1894 hat sich einen Architekturwettbewerb, um das Gebäude zu entwerfen erklärt. Der Schwerpunkt lag auf Funktionalität und Pracht. Der Wettbewerb hat die Architekten Emmanuel Wachstum, das zu arbeiten 1. September 1895 begonnen hat.

Die Baukosten wurden ursprünglich auf 200.000 österreichisch-ungarischen Kronen geschätzt, schließlich belief sich auf SEK 612 000. Im Oktober 1897 wurde die neue Bürgermeister des Rathauses zog Johann Rosner, wurde im Keller der Polizeistation entdeckt und die obere Etage wurde für die Stadt reserviert Beamten.

Das Baugebiet ist 1278 qm Es wurde in der Form eines langgestreckten Rechtecks ​​ausgebildet ist. Symmetrischer Körper betont den Mittelrisalit, mit einem separaten Mansardendach gekrönt. Clock Tower dominiert die Stadt bei 52 Meter über dem Boden. Das dreistöckige Gebäude ist sehr reich innen eingerichtet. Die Innenräume sind die raffiniertesten in der Stadt. Der Stolz der Stadt Halle, natürlich, als der Rat Hall.

Heute beherbergt das Gebäude das Rathaus: Rathaus, Rathaus, europäischen Fonds, die Abteilung für Kultur und Kunst, Fakultät für Finanz- und Rechnungswesen, Department of Health and Safety, Interne Revision. Leider ist der Aussichtsturm für Touristen geschlossen.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Rathaus
Castle Princes Sułkowski
St. Barbara
Kathedrale von St. Nikolaus
Haus Weaver
Automobilmuseum