Haus Händlern Nevorotin
   Foto: Haus Händlern Nevorotin

Eines der bemerkenswertesten und interessantesten Gebäude ist eine Wohnung auf Grand Street entfernt, die bis ins 20. Jahrhundert. Dieses Haus ist besonders erinnert an einen Stil des frühen Moskauer Jugendstil. Viele von Ihnen wissen, dass dieses Gebäude von Händlern Nevorotin Besitz kann nicht gleichgültig bleiben Passanten.

Der Haupteingang des Gebäudes ist sehr schön aus dem Grund, dass es mit einem Säulengang und ein Paar rechteckiger und ein Paar von dorischen Säulen geschmückt dekoriert. Unnötig Veranda ist aus Granit und wurde in der Vergangenheit drei encamp gewesen. Über dem Portikus gibt es einen Balkon, wo Persönlichkeiten der Atlanter, die Unterstützung als Stützleiste - diese Methode ist das erste, was ist klar ersichtlich.

Besonders hervorzuheben ist die Innenarchitektur Inneneinrichtung des Hauses, das von den Elementen, mit Gemälden dominiert wird, geprägt Stuck Leder - all dies sind immer noch im Haus Nevorotin bewahrt, auch wenn einige Dekorationen wurden unwiederbringlich verloren.

Aus dem Osten nahm eine recht hohe Verlängerung, ist die Höhe der dem vergleichbar mit der Höhe des Hauptgebäudes - ein Zimmer, um den Wintergarten unterzubringen. In einer ziemlich grosse Garten ist mit eigener Kraft, denn in jenen Tagen Strom war nicht da. Es gibt auch eine Wasserheizung und fließendes Wasser.

Informationen bei uns eingegangen ist, erzählt über das Aussehen dieser wundervollen Villa. In der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart Lage des Hauses war ein kleines Holzhaus von Kauf Starobogatovu Besitz. In der zweiten Hälfte der Herr des Hauses aus dem 19. Jahrhundert wurde Nevorotin Alexander - die ehrenvolle und angesehener Bürger Bezhetsk. Bald wird der Besitzer der Villa war der Sohn von Nicholas - eine der reichsten Kaufleute der Stadt. Vater und Sohn, baute ein modernes zweistöckiges Haus, aus Stein gebaut, die sehr ähnlich wie Korovinskoe war. Es ist bekannt, dass Nikolai hatte sieben Kinder. Es - George, Nicholas, Constantine, Peter Glaube, Zinaida, Maria.

Nach dem Tod seines Vaters, war der Senior Vormund Nikolai - er konnte seine Familie zu ernähren und Sie erhalten eine ziemlich beeindruckende Hauptstadt. Nicholas war ein Mann der scharfen und stolz - diese Eigenschaften halfen ihm, radikal umzustrukturieren das alte Haus, die einen guten Ruf für die beste Stadthaus gewonnen. Zu diesem Zweck wurde es von den besten Architekten der Hauptstadt eingeladen, und ging dann mit voller Geschwindigkeit zu arbeiten. Weitgehend wurde erhöht Fensteröffnungen, während auf der zweiten Etage, sie sind zu einer halbrund. Die Fassade des Gebäudes wurde mit poluportikom und Kolonnade von Fenstern erschienen Vertiefung und Medaillons, Balkon - Haus fing an, ganz anders als Erwerb einer Frontansicht, die wir heute sehen, aussehen kann.

Nachdem das Haus wieder aufgebaut wurde, die Familie kurz lebte, weil es zerstört ein Feuer in der Region Vologda, wo die Wäschefabrik und Kartonfabrik. Bald Händler Donin Haus gekauft, und verkaufte es dann hlebotorgovtsa Bashkirov. Im Jahr 1912 gab es einen Deal, unter denen das Haus bewegt, um der Staatsbank.

Es ist zu beachten, dass die Namen der Besitzer des berühmten Hause werden - Nikolai Alexandrovich und seine Söhne Konstantin und Nicholas, waren weit in der Zeit zwischen den Altersgruppen 19-20 und oft in den Listen der erfolgreichsten Menschen damals erwähnt bekannt. Nevorotin waren die Eigentümer von Backstein, Leder und Kerze Fabriken, die ein stabiles Einkommen gab. Darüber hinaus sind die Brüder perfekt beherrscht die Kunst des Handels. Neben einem erfolgreichen Büro, die sie in Wohltätigkeitsarbeit beschäftigt waren und sich aktiv in städtischen Angelegenheiten beteiligt.

Brüder Nevorotin Bezhetsky auf dem Friedhof begraben.

Sobald es bestanden die Revolution für eine lange Zeit in der Villa Nevorotin öffentlichen Institutionen untergebracht: Finanzunternehmen, Stadtverwaltung, Steuerbehörden und Banken. Heute ist das Gebäude in einem schlechten Zustand, und einige erfordern Hauptstadt Reparatur, weshalb das Haus nach und nach zerstört. Vor nicht langer Zeit wurde der Architekt der Tver durch das Projekt der Restaurierung des Herrenhauses, aber noch nicht begonnen hat Arbeit.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen