Belfry Präsentation Kloster
   Photo: Belfry Präsentation Kloster

Der Gründer der alten Präsentation Kloster ist Rev. Nectarios Bezhetskiy. Das Kloster wurde in der Mitte des 15. Jahrhunderts gegründet. Das Kloster hatte zwei Kirchen: eine - zu Ehren der Darstellung von Mary, und der andere - zu Ehren von St. Sergius von Radonesch. Nach seinem Tod im Jahre 1492 Nektarios Kloster existierte etwa 250 Jahre (bis 1764, wenn es wurde abgeschafft und in eine Pfarrkirche umgewandelt).

Im Jahre 1588 gewährte Großfürst Fedor Iwanowitsch Kloster Erbe Uzunovo auf Mologa in Form von Land- und Wasserkörpern. Später, die Witwe von Iwan dem Schrecklichen, Nonne Martha stiftete das Kloster das Symbol des heiligen Märtyrers Varus in Erinnerung an seinen Sohn, Prinz Dmitry Uglitsch, deren Geburtstag fällt mit dem Tag der Erinnerung an St. Varus.

Im Jahr 1627, für die Alphabetisierung Zar Michail Fjodorowitsch Kloster wurde an den Hof des Kaisers zugeordnet. Im Jahre 1670 N.A.Orlov, Sire Steward und Urgroßvater von Katharina von Favoriten, spendete das Kloster 55-pood Glocke, Zaborowski, dumnyi Edelmann - 31-pood Glocke und L.I.Travin, Sire Steward - das Evangelium.

Vvedenskaya Kirche war eine der ersten Kirchen in der Stadt, aus Stein gebaut. Die Kirche mit dem Glockenturm wurden im Jahre 1682 auf dem Gelände der Präsentation Kloster gebaut. Der Tempel wurde von der Samson Ivanovich Zaborovsky, Geschäftsstelle des Rates errichtet.

Vvedensky Glockenturm der Kirche ist ein zweistöckiges Gebäude, unter dem Zelt und eine schlanke drei Serien von Gerüchten, die typisch für die Ende des 17. Jahrhunderts. Der Glockenturm wurde zur gleichen Zeit die Kirche der Eintrag errichtet. Der Abschluss der Glockenturm in der Anfang des 19. Jahrhunderts, wahrscheinlich, ist abgeschlossen.

Die Kirche in den 1930er Jahren, wurde abgerissen, aber der Glockenturm blieb .  Die Backsteinmauern des Gebäudes verputzt .  Die untere eine rechteckige Form, und ein paar Strecken von Süden nach Norden .  An den Wänden gehalten versprach seine Hose .  Die zweite Stufe, die den Bogen Klingeln beherbergt - achteckige .  Pylons mit einem Gürtel an der Außenseite des einfachen Ziegel verbunden und Brüstungen tragen die Bogenbrücke mit Archivolte der vorspringenden Ziegel Stossen gemacht .  Oben Traktion Kiel schützt Satteldach .  Unter der Balustrade ist gekielt Kyoto, die die Textur verwoben Kord .  Gerüchte in der unteren Ebene - ohne Konturen, Klöpper in keeled clypeus .  Gerüchte top - rund .  Die Gesichter sind durch Ziegel Zelt Herden getrennt .  Der Glockenturm ist mit einem schmalen schuppige Makovytsya Kreuz abgeschlossen .  In der unteren Reihe der nördlichen Pylon, parallel zur Decke Korobov Gewölbe in Längsrichtung unter Putz Treppe positioniert .

  Ich kann die Beschreibung ergänzen