Gethsemanekirche
   Foto: Gethsemanekirche

Einer der bekanntesten Berliner evangelischen Kirchen - Gethsemane - in der Nähe Prasquier gelegen und gilt als ein Baudenkmal in Deutschland anerkannt. Der Name stammt aus der Gegend, die in Israel ist, am Fuße des Ölbergs, und die Kirche wurde 1893 in Anwesenheit von Wilhelm II eröffnet - der dann Kaiser von Deutschland. Der Höhepunkt dieser Kirche ist, dass es neben dem Garten ist, und es ist sehr symbolisch, denn es wurde speziell in Erinnerung an Jesus und seine letzte Nacht vor der Festnahme festgelegt. Aufgrund Architektur und hohen Turm Gethsemanekirche ist weithin sichtbar.

Relativ vor kurzem gebaut, bietet die Kirche eine interessante Geschichte. Zum Beispiel im Bereich traditionell nur Wohnhäuser. Einer der reichsten Grundbesitzer von der Zeit war William Gribenov, aber seine Frau - ein frommer und ist bestrebt, etwas hinter sich zu lassen - gab der Stadt ein Stück Land, jedoch mit der Maßgabe, dass es eine Kirche zu sein. Zum Beispiel im Jahr 1891 gab es den ersten Stein, und zwei Jahre später von Grund war ein eleganter Kirche, die von dem Architekten August Orth entworfen wurde.

In dieser Kirche, die neben typischen Fenstern und den allgemeinen Bestrebungen nach oben ist ein Organ, und der gesamte Stil zeigt ganz klar an die Gotik. In diesem Fall übernimmt das Gebäude Berücksichtigung aller religiösen Prinzipien und sind alle traditionellen Konfessionen für dieses Zimmer. Strenge Innere eines kleinen dissonant mit luxuriösen Fassaden, aber im Allgemeinen der Gethsemane-Kirche macht einen unauslöschlichen Eindruck.

Im Jahr 1927 begann die Kirche restauriert werden, aber der Krieg es nicht beschädigt wurde und deshalb gab es keine schweren Schäden. Die einzige Sache, mussten nach dem Krieg wieder aufzubauen - ein Buntglasfenster. Zwischen dem Fall der Berliner Mauer in der Kirche oft trafen Aktivisten der politischen und sozialen Bewegungen, und heute ist es eine wichtige Rolle im religiösen Leben in Deutschland spielt.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen