Berliner Staatsoper
   Foto: Staatsoper Berlin

Eines der ältesten und interessantesten Theater in Deutschland - Berlin Staatsoper - rühmt sich seiner reichen Geschichte. Das Gründungsdatum wird als 1742, und die erste Theaterrolle war die Rolle der Hofoper in der Regierungszeit Friedrichs II. Die Uraufführung, im Theater gespielt, war "Cäsar und Cleopatra" deutscher Komponist Graun. Dann gab es die schicksalhafte Ereignis - der Berliner Oper begann die Zusammenarbeit mit der Staatskapelle Berlin, und diese Zusammenarbeit dauert bis heute an.

Fast ein Jahrhundert vor dem schrecklichen Brand vergangen, als die Oper war so viel, dass es einfach aufgebaut beschädigt. Im Jahr 1843, die Berliner Oper wieder geöffnet. Ich muss sagen, dass in dieser Szene haben viele berühmte Europa-Premieren von Opern, darunter die berühmten "freien Hand" Wagner, in vielen Fällen Dirigentenpult waren die Komponisten selbst.

Im 20. Jahrhundert wurde in der Berliner Oper arbeitete viele talentierte und berühmte Komponisten, unter ihnen Richard Strauss, und Bruno Walter und Otto Klemperer Namen von den Leitern und der Alexander von Zemlinsky ratterte die ganze Welt. Während der schrecklichen Zweiten Weltkrieg hat sich die Truppe litt, weil es ist, alle Juden geschossen haben, aber im Gegensatz zu dem Theater war Herbert von Karajan - ein talentierter Musiker und Führer, der im Theater bis 1945 gearbeitet hat. Während des Krieges wurde die Oper mehrmals bombardiert, aber jedes Mal wieder aufgebaut, denn es war ein beliebter Urlaubsort der Offiziere des Dritten Reiches. Der letzte Wiederaufbau nach dem Krieg des Gebäudes das Opernhaus in Berlin fand im Jahr 1955.

Moderne Geschichte geht weiter seinen Lauf im Jahr 2010 wurde die Berliner Oper für den Wiederaufbau geschlossen, und es gibt jetzt plant, ein neues Gebäude der Alten Oper, die eine Vielzahl von U- und S-Durchgang zu verbinden bauen. Die Hauptaufgabe, die sich modernen Architekten festgelegt - in die Oper zu seiner ursprünglichen Form zurück, und alle technischen Einrichtungen, werden Probesäle und Verwaltungsbüros in das neue Gebäude verschoben werden.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen