See Endean
   Foto: See Endean

See Endean Länge von ca. 6 km - ist das bekannteste Wahrzeichen des Tales Cavallina in der Provinz Bergamo. In den Gewässern des Sees sowie in der benachbarten kleinen See Gaiano reflektiert die prächtige Landschaft und die Küstendörfer Spinonen al Lago, ist bekannt für seine romanische Kirche von San Pietro, Monasterolo del Castello mit einem mittelalterlichen Schloss mit einem Park, Rantsaniko mit der Kirche San Bernardino, Endean Gaiano die Kirche von San Giorgio und andere kleine Siedlungen.

Seine reiche Tierwelt, im Schilf gelegen, der See ist berühmt für seine Fülle von Endean wunderbare Seerosen. Außerdem ist es mit zahllosen Fischern beliebt - in den Gewässern des Sees eine Vielzahl von Fischarten, die keine Angst vor dem Booten zu finden sind. Auf dem See wechselte regelmäßig Boote, Kanus und Katamarane. Und der See ist schon lange angezogen Naturliebhaber und Wissenschaftler, Naturforscher - ist es für seine biologische Phänomen der saisonalen bewegung grau Kröten bekannt. In einer besonders harten Winter freeze Wasser Endean, wodurch ungewöhnlich für einen so niedrigen Höhenlandschaft (nur 350 Meter über dem Meeresspiegel). Die ruhige und friedliche Atmosphäre des Sees mit heiteren Landschaften machen es ein großartiger Ort zum Entspannen.

In der Nähe von Endean Touristen können eine große Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten zu finden. Zum Beispiel, das Dorf von Cenate Sopra gestreckt Naturschutzgebiet "Valpredina" und Trescore Balneario Dorf ist berühmt für seine Thermalkomplexes und des San Pancrazio Villa Suardi, von Lorenzo Lotto Fresken. In Lutstsane sehenswert das Museum of Modern Art Alberto Meli in Casazza - Cavallina Valley Museum und Byantsano - mittelalterliche Burg Suardis. Nachbarschaften Dorf Entratiko gewinnen Buka Grotte Grotte del Corno. Schließlich wird in Monasterolo del Castello bemerkenswert, Fischerhaus-Museum.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen