Kirche des Erzengels Michael
   Foto: Kirche des Erzengels Michael

Schaffung der Erzengel Michael Kirche begann im Jahr 1898. Wirtschafts- und Sozialausschuss, zusammengesetzt, die speziell für den Bau des Tempels, von MD Bobrov geführt. Die wichtigsten Themen waren - Standortwahl und den Bau des Projekts. In einer langen Diskussion der Entwurf des Tempels wurde beauftragt Chrysanth Vasilyev. Der Plan des Tempels ist in den russisch-byzantinischen Stil.

Das Fundament des Tempels bestand aus Trümmern früheren Kirche wurde im Oktober 1903 eingeweiht. Die Finanzierung für den Bau wurde durch Spenden gehen.

Der Bau des Tempels dauerte ziemlich schnell statt. Installation von einem Kreuz auf der Kirche erfolgte Mai 1908. Und im November desselben Jahres, und er war der Tempel geweiht. Aber im Jahr 1930, gab der Kirche gortorga Handelsstützpunkt, die wiederum führte zur Verschmutzung des Territoriums und der Zerstörung des Heiligtums.

Im Jahr 1991, die Kirche des Erzengels Michael gab der Ukrainischen Orthodoxen Kirche des Moskauer Patriarchats und ernannte Rektor Erzpriester Valery Boyarintseva. Die sicherste Untergeschoss der Kirche wurde geehrt. Es war dort, dass alle Gottesdienste waren. Aber im harten Wetter, regen überflutet den Keller, die eine Folge einer fehlerhaften Dach war.

Der Wiederaufbau der Kirche wurden von 1991 bis 2005 durchgeführt. Von 1991 bis 1992 haben wir das erste Projekt für den Wiederaufbau des Tempels verwirklicht, mit einem neuen Dach mit Eisen bedeckt. Von 1992 bis 1994, angeordnet, die liturgische Raum im südlichen Seitenschiff. Zum Freizeitangebot, die bisher noch nicht gegeben hat gortorg errichtete Stützmauern, repariert und Abwassernetz und hat gemacht die Reinigung des Entwässerungssystems. Im gleichen Zeitraum, und bestellte eine neue Wiederaufbauprojekt.

Von 1995 bis 1996, der Wiederaufbau des westlichen Teil des Gebietes. Das an den Betonwänden des Tempels, eine neue Wasser-und Abwassersystem. Von 1997 bis 1998 organisierte eine Spendenaktion für den weiteren Wiederaufbau des Tempels. Um einen Platz für die Aufnahme von Pilgern zu definieren. Es wurde auf den Haupteingang geöffnet und neue Türen eingebaut. Projekt wurde das Pfarrhaus erstellt. Von 1999 bis 2002 wurde der dritte Entwurf angenommen und umgesetzt den Auftrag für den Bau des Glockenturms. Von 2003 bis 2005 - die Ausführung der Glockenturm des Projekts, die Zerstörung der Lager und den Bau von Häusern für die Mitarbeiter der Kirche.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Kirche des Erzengels Michael