Trullo in Alberobello
   Foto: Trullo in Alberobello

Trullo - ein Bauer Wohnungen von rund gearbeitet Kalksteinblöcken, in einer einzigartigen Weise gebaut - mit der Hilfe von Trockenbau. Unterscheiden Trullo auch seine pyramidenförmige, gewölbten oder konischen Dächern. Darüber hinaus gibt es "Trullo-männlich" und "weiblich-Trullo": das Männchen hat poppyhead Trullo - pinakkolo. Übrigens, der Name "Trullo" kommt vom lateinischen Wort "Trulli", die "Dom" bedeutet. Diese Technologie wird bei der Konstruktion von Puglia bisher verwendeten, obwohl es zum Aufbau einer Trullo ist verboten. Gesamtzahl solcher Strukturen, die erste Erwähnung von denen stammen aus dem 11. Jahrhundert, gibt es etwa 20 Tausend!

In Alberobello Trullo heute befindet, nicht nur Häuser, sondern auch Geschäfte, Restaurants, Hotels und sogar religiösen Institutionen. Die freundlichen Besitzer sind immer glücklich, Besucher für seine einzigartige Häuser zu halten und erzählen die Geschichte von ihrem Aussehen. Nach der Legende, während der spanischen Herrschaft in der Apennin-Halbinsel Feudalherren waren nicht ohne Genehmigung erlaubt vom König, auf ihrem Land zu bauen keine großen Bau. Trullo auch vor dem Besuch "Inspektion" könnte leicht mit nur drei Pferde demontiert werden - in verschiedene Richtungen ausgerichtet, entfernt sie den Stein von der Unterseite des Daches und das ganze Haus wurde in einen Haufen Geröll unauffällig gebildet. Heute ist es Mode geworden, um Trullo als Ferienhaus oder Ferienhaus zu kaufen.

Der größte Trullo in Alberobello ist die sogenannte Trullo Sovrano, von der Familie von Perth in der Mitte des 18. Jahrhunderts erbaut. Heute ist es ein zweistöckiges Gebäude ein Museum, nach dem Geschmack der Epoche eingerichtet einnimmt. Im Sommer ist es beherbergt eine Vielzahl von kulturellen Aktivitäten - Theatervorstellungen, Konzerte, kleinere Musikgruppen, abends von Kultur und Poesie, usw.

Ein Viertel von Alberobello mit dem Namen Aya Piccola und der Piazza del Popolo, ist die Stadt der größte Komplex von angrenzenden Trullo, von denen die älteste wurde im 18. Jahrhundert erbaut. Diese Wohnanlage Casa Petstsolla benannt letzten Besitzer genannt. Im Jahr 1986 wurde es gekauft und von der Stadt Alberobello renoviert. Heute beherbergt es ein Museum, das die Geschichte dieser Orte, Traditionen und Folklore gewidmet.

  Ich kann die Beschreibung ergänzen  


Trullo in Alberobello